Toshiba

Hisao Tanakan(Bild: Toshiba)

Toshiba zieht sich aus europäischem PC-Consumer-Markt zurück

Nach schweren Börsenskandalen, schlechten Umsatzzahlen und den Meldungen, sich von verschiedenen Geschäftsbereichen zu trennen und eventuell mit anderen zu fusionieren, ist die Meldung der Geschäftsaufgabe bei Konsumenten-PCs nur noch ein Tropfen auf dem heißen Stein.

Hisao Tanakan(Bild: Toshiba)

Übernimmt Fujitsu Toshibas PC-Sparte?

Zuerst brodelten Gerüchte in der Branche, Toshiba verhandle mit mehreren Herstellern über den Verkauf seiner PC-Sparte. Sie verdichten sich nun zu einer wahrscheinlichen Fusion mit Fujitsus PC-Geschäft.

HisaoTanaka (Bild: Toshiba)

Toshiba-Chef tritt zurück

Der japanische President und CEO Hisao Tanaka gibt seinen Posten ab. Für den Handel ändert sich nichts, doch im Markt und bei Anlegern hat das Unternehmen Vertrauen verloren. Nun darf Toshiba nicht mehr Bilanzem, sondern nur noch Rechnerleistung aufblähen.

Toshiba bringt Weihnachts-Bundle

Toshiba legt zum Fernseher zu Weihnachten ein Geschenk dazu. Beim Erwerb eines TV-Gerätes der M7-Serie erhalten Käufer eine Soundbar im Wert von 199 Euro gratis dazu.

Toshiba Electronics bringt Tranferjet

Toshiba Electronics Europe bringt mit Transfetjet eine neue Transfertechnologie, die zehnmal so schnell ist wie herkömmliche Wireless-Lösungen.

Toshiba pfeift Roadshow an

Unter dem Motto „Heimspiele 2014“ präsentiert Toshiba Händlern das Consumer-Produkt-Lineup 2014 in sieben Städten.

Toshiba setzt auf PAT

Toshiba setzt auf das Paragon Alignment Tool (PAT) als offizielle Ergänzung seiner Festplatten.

Toshiba kooperiert mit Nero Software

Alle Notebooks, Netbooks und externe Festplatten von Toshiba sollen im Rahmen eines OEM-Abkommens mit Nero Brenn- und Backup-Software ausgeliefert werden.

Toshiba will weltweit schnellste SD-Speicherkarte anbieten

Toshiba Electronics Europe (TEE) will im Mai mit der Auslieferung der weltweit schnellsten SD-Speicherkarte an den Handel innerhalb Europas  beginnen. Die 64-GByte-SDXC-Karte (eXtra Capacity) eignet sich für Net PCs und bietet schnelle Lese- und Schreibgeschwindigkeiten bis zu 60 bzw. 35 MByte/s.

Toshiba sucht Händlermeinungen

Die Toshiba Storage Device Division (SDD) startet am 8. März 2010 eine dreiwöchige Umfrage-Aktion zur Optimierung der Channel-Plattform »Performers Club«. Mitmachen können alle aktuellen sowie künftige registrierte Vertriebspartner in EMEA. Unter allen Teilnehmern wird ein Toshiba 37″ Full HD LCD TV und ein Toshiba Blu-ray Player verlost.

Toshiba setzt auf Teach-IT-Programm

Für Schüler, Studenten und Lehrpersonal an Universitäten und Schulen hat der Hersteller das Teach-IT-Programm ins Leben gerufen. Ausgewählte Geräte werden hierbei zu besonders attraktiven Preisen und mit umfangreichen Garantien angeboten. Wer beim Kauf Beratungsleistungen benötigt, erhält sie von geschulten Teach-IT-Partnern.

Toshiba Notebook-Berater geht online

Der Hersteller bietet im Internet für Kunden und Fachhändler einen Notebook-Berater. Dieser steht ab sofort auf den Toshiba-Webseiten für Deutschland, Österreich, die Schweiz sowie auf der europäischen Internetpräsenz zur Verfügung. Das Online-Tool berücksichtigt Nutzerprofile.

Thompson leitet Toshiba

Der Hersteller hat die Ernennung von Alan Thompson zum Präsidenten der Toshiba Europe GmbH bekannt gegeben. Thompson übernimmt diese Position von Noriaki Hashimoto, der nach einer zweijährigen Präsidentschaft nach Tokio zurückkehrt.

Neuer DACH bei Toshiba

Stephan Otten (43) bekleidet ab sofort die Position des Head of Sales B2B Deutschland der Toshiba Europe GmbH Computersysteme DACH.

Bildungsoffensive made by Toshiba

Der Hersteller offeriert mit seinem neuen TeachIT Programm für den Bildungsbereich auch dem Channel vielfältige Möglichkeiten.

Satte Rabatte bei Toshiba Notebooks

Ein Herz für Händler: Konnten sich bisher in erster Linie private Endkunden über die große März-Rabattaktion freuen, kommen nun auch die Toshiba-Händler in den Genuss einer KickBack-Initiative.

Führungswechsel bei Toshiba CE

Gerd Holl wird General Manager bei Toshiba Consumer Products und ist damit ab dem 1. April für die gesamte Unterhaltungselektronik-Sparte des Unternehmens in Deutschland verantwortlich.