Riverbed

Riverbed kauft Ocedo

Riverbed übernimmt mit der Karlsruher Ocedo einen Spezialisten für software-definierte Netzwerke.

TIM vertreibt Riverbed

Value-Add-Distributor TIM AG und WAN-Spezialist Riverbed unterzeichnen einen Distributionsvertrag.

Elliott will Riverbed übernehmen

Die Investmentfirmen Elliott Associates und Elliott International wollen den Netzwerk-Optimierer Riverbed komplett kaufen und dafür 3,1 Milliarden Dollar zahlen.

Riverbed kauft Opnet

Riverbed, ein Spezialist für WAN-Optimierung, übernimmt Opnet, einen Anbieter, der sich auf Leistungssteigerung von Anwendungen fokussiert. Außerdem wird die Kooperation zwischen Riverbed und dem Distributor Zycko ausgebaut.

Visual Performance Manager

VNS überwacht Netzwerke

Probleme im Unternehmensnetzwerk aufzuzeigen ist die wichtigste Mission von Visual Network Systems. Der Anbieter will sein Partnergeschäft ausbauen.

Riverbed beschleunigt die Cloud

Riverbed hat mit Cloud Steelhead und Whitewater zwei neue Produkte vorgestellt, die Web-Anwendungen beschleunigen und absichern können. Der Hersteller will damit EMC-Händler für sich gewinnen.

Riverbed Partner Tour 2010

Unter dem Motto »Immer einen Schritt schneller« lädt Riverbed seine Partner zur Roadshow 2010 in fünf deutsche Städte ein.

entrada und Riverbed »Poker Night 2010«

Im Rahmen der Kampagne können Riverbed-Partner bis Oktober durch erfolgreiche Abschlüsse und die Teilnahme an Marketing-Aktionen Chip-Punkte sammeln. Ende Oktober findet ein exklusives Pokerturnier statt, bei dem jeder Teilnehmer mit seinen über das Jahr gesammelten Chips antritt.

Riverbed erweitert Partner-Netzwerk

Der Anbieter von IT-Infrastrukturlösungen führt einige Erweiterungen seines Programms für Value-Added Reseller in Europa, dem Mittleren Osten und Afrika (EMEA) ein.