D-Link

D-Link startet Fachhandelsaktion

D-Link startet D-Link seine diesjährige Herbst-Fachhandelsaktion mit dem Namen „Für Siegertypen – ViP+ Partner werden und gewinnen“ .

D-Link tauscht Switches

Gemeinsam mit dem Distributor Tech Data bietet D-Link eine Umtauschaktion alt gegen neu für Switches.

D-Link stellt Vertrieb neu auf

 

 

Es gibt neue Ansprechpartner bei D-Link für Partner. Sebastian Boyé und Neuzugang Marco Bemmerl sind ab sofort für Süddeutschland, Österreich und die Schweiz zuständig.

 

D-Link: Baross rückt auf

Bei D-Link Europe fungiert Thomas Von Baross künftig als Vice President Central, Northern and Eastern Europe.

D-Link-Sales-Team (Bild: D-Link)

D-Link baut Vertriebsteam aus

Die Vertriebsregionen Deutschland, Österreich und Schweiz werden mit mehr Personal ausgestattet. Für drei Verkaufskanäle wird jeweils ein dedizierter Sales-Manager mit eigenem Team zuständig sein.

Stefan Buchberger D-Link (Bild: D-Link)

D-Links neues Partnerprogramm bezieht Analog-Elektroniker ein

Mit dem “Smart Installer Programm” sollen traditionelle “analoge” Sicherheitstechniker, Bauunternehmen und Elektriker als Vertriebspartner gewonnen werden. Stefan Buchegger, Director Marketing Central and Eastern Europe, will damit den IT-Fachhandel ergänzen, nicht angreifen.

Storage-Initiative von D-Link

Der Hersteller startet eine Storage Initiative für Reseller, die auf der Suche nach Komplettlösungen im Storage-Umfeld sind.

D-Link setzt auf Überwachungstechnik

Der Hersteller baut sein Portfolio für den IP-Surveillance-Markt aus. Zugleich erweitert der Netzwerkexperte seine langjährige Partnerschaft mit Secomp als einem der führenden Anbieter für Computerzubehör in Europa mit umfassendem Know-how im IP-Überwachungsmarkt.

Azlan und D-Link gründen Kompetenzteam

Der Hersteller von Netzwerk- und Kommunikationslösungen und der VAD Azlan heben ihre langjährige Partnerschaft auf ein neues Level. Ab sofort steht Fachhändlern bei Azlan ein Kompetenzteam für D-Link zur Verfügung.

D-link Partner werden »Certified specialists«

Der Hersteller vereinheitlicht sein Zertifizierungsprogramm. Einheitliche Zertifizierungen dienen nun als Zusatzqualifikation für den Channel in den Bereichen Switching, Wireless und Security.

d-link ergänzt sein Partnerprogramm im High-End Umfeld

Der Hersteller erweitert die beiden bestehenden Partnerprogramme um eine dritte Säule: Ab 1. Januar 2010 haben qualifizierte Systemhäuser aus dem Enterprise-Bereich in Deutschland, Österreich und in der Schweiz die Möglichkeit, den Status eines D-Link Partner+ Expert Solutions Provider zu erhalten.

D-Link: 1300 Euro für alte Switches

Wer sein Netzwerk auf neue Switches von D-Link umstellt, erhält im Fachhandel bis zu 1300 Euro für seinen alten Switch. Händler können die Switches einfach über D-Link-Distributoren in Deutschland, Österreich und der Schweiz beziehen.