Azlan und D-Link gründen Kompetenzteam

NewsStrategie

Der Hersteller von Netzwerk- und Kommunikationslösungen und der VAD Azlan heben ihre langjährige Partnerschaft auf ein neues Level. Ab sofort steht Fachhändlern bei Azlan ein Kompetenzteam für D-Link zur Verfügung.

Darüber hinaus ermöglicht die erweiterte Zusammenarbeit neuen Vertriebspartnern, über Azlan direkt als Premier-Club-Members in das Partnerprogramm von D-Link einzusteigen. Es profitieren aber sowohl bestehende als auch neue Vertriebspartner. Ab sofort beraten beim VAD Spezialisten Azlan innerhalb des Sales Teams im Netzwerk-Bereich speziell geschulte Mitarbeiter Fachhändler bei Anfragen zu D-Link. Zudem werden die Vertriebsaktivitäten aufeinander abgestimmt und das D-Link Partnerprogramm wird von Azlan in vollem Umfang umgesetzt. Neue Partner, die über diese Zusammenarbeit D-Link Vertriebspartner werden, haben die Möglichkeit, direkt als Premier-Club-Members vom D-Link Partnerprogramm zu profitieren. Dadurch erhalten sie beispielsweise Sonderpreise für ausgewählte Produkte, partizipieren an Bonusregelungen und können Marketing-Unterstützung sowie kostenfreie Trainings in Anspruch nehmen.

Azlan Geschäftsführer Marc Müller eklärt das Konzept: »Wir setzen weiter konsequent unsere Strategie um, neben Spezialisten für komplexe Themen auch Expertenteams für einzelne Hersteller zu etablieren. Dabei steht die Beratungskompetenz ebenso im Vordergrund wie die Abstimmung von Vertriebsaktivitäten mit dem Hersteller. Die enge Zusammenarbeit mit D-Link ist besonders für Fachhändler interessant, die Firmen aus dem gehobenen Mittelstand sowie größere Unternehmen und öffentliche Auftraggeber adressieren.«

Thomas von Baross, Managing Director D-Link Central Europe haut in die selbe Kerbe: »Die Intensivierung der langjährigen, guten Zusammenarbeit mit Tech Data und Azlan erlaubt uns einmal mehr, uns im Netzwerkmarkt breiter aufzustellen. Unser Ziel ist es vor allem, neuen Vertriebspartnern den Beginn der Zusammenarbeit mit D-Link so komfortabel wie möglich zu gestalten. Wir sind überzeugt, dass die gemeinsamen Aktivitäten im Partnerbereich allen Beteiligten zahlreiche Mehrwerte bieten.«

Thomas von Baross, Managing Director D-Link Central Europe

Lesen Sie auch :