Juni 2016

Joachim Meurer (Bild: StoreCraft)

StorageCraft: Meurer leitet Channel

StorageCraft Technology baut seine Mannschaft in Deutschland mit dem Channel-Sales Manager Joachim Meurer sowie dem Pre-Sales Engineer Kurt Kraus aus.

MapR startet Partnerprogramm

Der Plattformanbieter MapR will seinen Channel in DACH ausbauen und setzt dazu auf ein neues Partnerprogramm.

Uwe Zeithammer (Bild: also)

Uwe Zeithammer verlässt Also

Der Supply-Chain-Manager des Distributors, Uwe Zeithammer, hängt seinen Job an den Nagel. Sein Nachfolger ist ein Logistik-Experte aus dem Lebensmittelhandel.

Apple Thunderbolt Display (Bild: Apple)

Apple erneuert Thunderbolt-Displays nicht mehr

Die Lager mit den Apple-Monitoren werden langsam leer, aber anders als bisher üblich in diesem Fall, bringt Apple offenbar keinen Nachfolger mehr, um die Lager mit neuen Screens zu füllen.

Samsung-Logo (Bild: Samsung)

Samsungs Mobil-Abteilung streicht Marketing-Milliarden

Einem Bericht der Korean Times zufolge will Samsung nach kostspieligem Massengeschäft mit Smartphones wieder mehr auf Profitabilität setzen. Stille also bei Mobiltelefonen – jetzt folgen erst einmal neue Highend-Produkte im Digital-Signage-Bereich.

Brexi (Bild Barts MS Research Blog)

Britischer EU-Ausstieg: Herausforderung für den Handel

„Brexit bringt Unsicherheit für IT-Wirtschaft“, teilt der IT-Mittelstandsverband bedauernd mit, der Bitkom zählte vor vier Tagen schon auf, wieviele Umsatzeinbußen das ausmacht. Der Digitalagentur „Zone“ zufolge ist es aber egal. Bitkom reagiert nun mit einem „Machen wir’s beste draus“.

Scala: Horn leitet EMEA

Beim Digital Signage Anbieter Scala wird Harry Horn neuer General Manager für die EMEA-Region

ESET: Claus leitet MSP

Bei ESET soll René Claus in der neu geschaffenen Position des Business Development Managers MSP das Geschäft mit Managed Service Providern (MSP) stärken.

Datenbanken: Oracle hält On-Premise-Release zurück

Systemhäuser, die ihre Kunden mit Server-Versionen der Oracle-Datenbanken bedienen, können bei Kundenfragen nach der neuesten Variante nur die Achseln zucken. Die zu installierende Version kommt erst drei Monate nach der Cloud-Ausgabe.

Telekommunikation (Bild: Shutterstock)

Buhlen Deutsche Telekom und United Internet um Host Europe?

Ein Bericht der Nachrichtenagentur Reuters spricht davon, dass die Telekom Geld sammelt, um den europäischen Provider Host Europe für 1,7 Milliarden Euro zu übernehmen. Gerüchten zufolge ist auch Mitbewerber United Internet interessiert.

Security-Symbolbild (Quelle: Shutterstock)

Acer-Store gibt Nutzerdaten versehentlich frei

Wenn Betreiber eines Shops im Web nicht genug auf Sicherheit achten, brechen die berüchtigten „Shitstorms“ los. Nachdem Acer in Asien zu wenig in Security investierte und dann eine Entschuldigung an Kunden und Händler aussendete, konnte der britische Dienst Channel Register nur mitlästern: „You Acerholes!“

Microsoft: Britz leitet IoT

Alexander Britz soll als Senior Sales Director des neuen Geschäftsbereich „Internet of Things“ (IoT) bei Microsoft Deutschland den Vertrieb aufbauen.

Bomare-logo + Smart-TV

Algerischer TV- und PC-Hersteller startet in Europa

Als Auftragsfabrik für die asiatischen Hersteller LG und Hisense arbeitete Bomare lange Zeit eher im Hintergrund. Inzwischen arbeitet er unter eigener Marke „StreamSystem“, anfangs über einen Online-B2B-Marktplatz. Ein Channel-Deal mit einem spanischen Distributor ist bereits abgeschlossen.

Symantec World Headquarters (Bild: Symantec)

Symantec übernimmt Blue Coat

Für 4,65 Milliarden Dollar wechselt Netzwerksicherheitsanbieter Blue Coat in die Hände von Symantec. Das erworbene Unternehmen bringt Kunden, Umsatz und Vertriebskontakte in den neuen Security-Giganten ein.

Fortinet kauft AccelOps

Fortinet will seine Security Fabric mit der Analyse- und Security-Intelligenz von AccelOps ausbauen.

Nein zu Ransomware

Auf Ransomware und Erpresser sollte man niemals eingehen, meint Udo Schneider, Trend Micro.

netscout-Netze (Bild: Netscout)

Netscout rollt weltweit neues Channelprogramm aus

Das Enterprise Channel Partner Programm “Connect 360” soll das große Portfolio von Netscouts Service-Assurance-Lösungen und Netzwerkanalyse-Produkten für jede Art von Datentransfer (auch in Mobilfunknetzen) sowie seine Troubleshooting-Tools an noch mehr Großabnehmer bringen.

Tom Sweet, CEO (Bild: Dell)

Dell-Partner: Dell ist weit genug, um im Enterprise-Geschäft gegen HPE und Cisco anzutreten

In vielen Ländern noch mehr im Massengeschäft erfolgreich, investiert der Hardwarehersteller seit vergangenem Herbst massiv in Verkaufspersonal, das auf größere Unternehmensgeschäfte spezialisiert ist. Die Investition bringt erst einmal Verluste im ersten Quartal 2016, ist aber laut CEO Tom Sweet ein langfristiger Plan, um den Verkaufserfolg in Dells Enterprise Group zu steigern.

Surface Book (Bild: Microsoft)

Microsoft USA startet Hardware-Aboservice

Derzeit nur in den USA und dort in Microsoft-Stores startet der Anbieter sein Programm „Surface as a Service“ – offiziell heißt es „Surface Membership“.

Herausforderung Sicherheit für IoT

Das Internet der Dinge (IoT) bietet Chancen, aber auch Risiken. Klaus Gheri, Vice President und General Manager Network Security bei Barracuda, berichtet über die Herausforderung, vernetzte Industriegeräte sicher zu betreiben.

NetApp setzt auf Flash

Storage-Anbieter NetApp sieht Flash als Zukunftsthema. Die zugekaufte Lösung von Solidfire wird zur dritten Säule des Flash-Angebotes.

Verena Bunk (Bild:: Techconsult)

Unternehmen investieren in mobile Sicherheit

Noch „viel Luft“ und zweistellige Wachstumsraten sehen die Consultants von Pironet und Techconsult für das laufende Jahr. Systemhäuser und Händler sollten ihr Geld weise in entsprechendes Kow-how anlegen.

Also-Chef Prof. Dr. Ing. Gustavo Möller-Hergt (Bild: Also)

ALSO geht nach Belgien

ALSO eröffnet ein Büro in Gent, um den belgischen und luxemburgischen Markt abzudecken.

Cisco muss ohne „MPLS“ leben

Das komplette Entwickler-Team hinter den programmierbaren Switches und Routern des Netzwerkriesen verlässt die Firma. Unstimmigkeiten über die Rolle der vier Innovatoren lösten offenbar den Exit aus.

Meg Whman (Bild: HPE)

Hewlett Packard auf der Partnerjagd im Dell-Revier

HPE nutzt die derzeit in Las Vegas laufende hauseigene Partnerveranstaltung dazu, dem Rivalen Dell-EMC zahlreiche Partner abzuwerben. HP-Chefin Meg Whitman erklärte zur Auftaktveranstaltung förmlich, dass „alle Partner“ hochwillkommen sind und startet ein entsprechendes Programm.

Epicor kauft Dot Net IT

Epicor übernimmt mit Dot Net IT einen bisherigen Channel-Partner, der sich auf Cloud spezialisiert hat.

VMware (Logo: VMware)

VMware erweitert NFV Partner-Ökosystem

Im Bestreben, gemeinsame Standards für virtualisierte Netzwerkumgebungen und sich darin abspielende Funktionen zu schaffen, enststand die NFV-Zertifizierung. Diese wird nun für neue Lösungen von F5, Silver Peak und VeloCloud vergeben.

Retail Asia Expo 2016 (Bild: Diversified Communications)

Retail Asia Expo verhilft zu internationalen Handelskontakten

Ab dem 14. Juni spielt sich in Hongkong und neuerdings auch im Internet die große Handelsmesse RAE 2016 ab. Wer dort ver- und einkaufen will oder mehr über das Wesen des asiatischen Handels erfahren möchte, sollte die Veranstaltung besuchen.

Matt Anderson (Bild: Anderson selbst in CDO Club)

IT-Distributor kauft IT-Medien

In Deutschland wäre das nicht möglich: Der US-amerikanische Value Added Distributor Arrow übernimmt zahlreiche Computer- und Elektronikzeitschriften sowie Websites von UTP. Kritiker fragen: Verlieren zahlreiche führende Elektronikblätter wie die EE Times jetzt ihre Unabhängigkeit?

Veeam im Aufwind

Auf dem VeeamON Forum Deutschland 2016 präsentiert sich Veeam Software gut gelaunt. Die besten deutschen Partner erhielten Awards.

Tech Data liefert Dell

Broadliner Tech Data ist jetzt eine alternative Bezugsquelle für L4-Partner beim Einkauf von Dell-Produkten und bietet Assemblierung.

ForeScout expandiert in DACH

Sicherheitsanbieter Forescout will im DACH-Markt Personal in den Bereichen Vertrieb und technischer Vertrieb aufbauen.

Intelligente Netzwerke kommen

Seit 60 Jahren gibt es Künstliche Intelligenz und jetzt werden sie die Datensicherheit verbessern, meint Michael Hack, Senior Vice President, EMEA Operations, Ipswitch.