Apple mag keine Microsoft Partner

NewsRetail

Apple weigert sich, die Microsoft Partner Information App in seinen App Store aufzunehmen.

Wer Apples erlesenen App Store betreten darf und wer nicht, ist oft nicht ganz nachzuvollziehen. »Bild« und »Stern« sind bereits wegen nackter Busen an amerikanischer Prüderie gescheitert. Und jetzt hat es auch die Microsoft Partner erwischt. Wie Eric Ligman Director, Worldwide Partner Experience Microsoft Corporation, in seinem Blog berichtet, habe sich Apple geweigert, die neu gestaltete App mit Microsoft Partner-Informationen in den App Store aufzunehmen. Angeblich sei kein Mehrwert gegenüber einer mit dem Browser Safari aufzurufenden Web-Site zu erkennen.

Lesen Sie auch :