Linux

LiMux-Projekt (Bild: Stadt München)

München wechselt von Linux auf Windows 10

Die Rathaus-Koalition von SPD und CSU will flächendeckend alle Linux-Clients und auch ältere Windows-Clients ersetzen. Die Migration soll ab 2020 erfolgen und zwei Jahre dauern.

Virtualisierung in gemischten Umgebungen

Wie können Unternehmen Windows-Server und Novells Linux-Server in einer gemischten Umgebung gleichzeitig und interoperabel einsetzen? Dies ist das Thema eines spannenden E-Seminars unseres Schwesterportals eWeek am 27. Januar 2010. Gemeinsam mit Experten von Microsoft und Novell werden Möglichkeiten der praktischen Umsetzung sowie Aufwand und Potenziale, insbesondere zur Kosteneinsparung diskutiert.

Red Hat EMEA Partner Summit 2009

Auf der diesjährigen Partnerveranstaltung in Malta hat der Linux-Disti eine Rekordzahl an Teilnehmern begrüßt und Auszeichnungen an seine erfolgreichsten Partner verliehen.

Clientsysteme der Zukunft

Im neuen IBM Open Company Center (OCC) präsentiert IBM unabhängige Desktop-Systeme für das Unternehmen der Zukunft.

Collax verstärkt sein Vertriebsteam

Die Linux-Expterten von Collax bauen ihr Vertriebsteam aus, um in wirtschaftlich schwierigen Zeiten den Bedarf an quelloffenen und damit kostengünstigen Lösungen bei mittelständischen Unternehmen zu bedienen.

CeBIT goes Open Source

Jetzt schon an die CeBIT denken: Im nächsten Jahr soll dem Thema freie Software erstmals ein eigenständiger Bereich gewidmet werden. Außerdem wird eine internationale Ausschreibung für Open Source-Projekte gestartet.