COS

api kauft COS

Der insolvente Distributor COS wird durch api übernommen und will ab 1. Juli wieder die Geschäfte aufnehmen.

COS Distribution ernennt neuen Vorstand

Nach nur fünf Monaten, aber verdienstvoller Aufbauarbeit verlässt der bisherige Vorstand Dirk Rahn aus persönlichen Gründen die COS AG. Mascha Speier übernimmt die Geschäftsleitung des Distributors.

COS Distribution am Ende

Die COS Distribution GmbH hat Insolvenz angemeldet. Ein russischer Investor, der kürzlich den Mutterkonzern Tiscon gekauft hatte, ist offensichtlich für die akute Zahlungsunfähigkeit verantwortlich.

COS mit zwei neuen Vertriebsprofis

Die COS Distribution GmbH legt ihren Fokus verstärkt auf die eigene PC-Marke TOPEDO und engagiert zwei neue und erfahrene Mitarbeiter für den Vertrieb der PC-Produkte im Systemhaus-Kanal.

COS goes Multimedia

Das Lindener Unternehmen COS geht mit einer mehr als bloß zeitgemäßen Online-Präsentation ins Web und an die Kunden.