COS goes Multimedia

News

Das Lindener Unternehmen COS geht mit einer mehr als bloß zeitgemäßen Online-Präsentation ins Web und an die Kunden.

Eine aufwändige Multimedia-Show soll Interessierten und Kunden die Leistungen des Distributors nahebringen. Zu diesem Zweck wurde sogar ein Moderator geschaffen, der durch die einzelnen Bereiche sowie die ergänzenden Videosequenzen und Animationen führt. Innerhalb der Flash- Präsentation kann der Betrachter, unterstützt durch eine Zeitleiste am unteren Bildrand, Sprache und Musik einstellen, vor und zurück spulen oder direkt in einen der fünf verschiedenen Bereiche springen.

So soll der neue Web-Auftritt tiefere Einblicke in das Produktspektrum, Logistik, Solutions, Fulfillment und Marketing gewähren. Dabei liegt es in der Natur der Sache, dass Besucher der Site vielleicht ein bisschen mehr Zeit investieren müssen. Sie sollen indes belohnt werden: Im Rahmen eines angeschlossenen Gewinnspiels erhält jeder Fachhändler, der die Präsentation aufmerksam betrachtet hat, durch die Beantwortung von drei Fragen die Chance auf einen „Zusatznutzen“, sprich: einen hübschen Gewinn.

Lesen Sie auch :