Hitachi: Müller leitet Partnergeschäft

News

Andreas Müller soll als neuer Chief Operations Officer & Director Services, Partner and Operations bei Hitachi Data Systems Deutschland das Channel-Geschäft vorantreiben.

Bei Hitachi Data Systems Corporation (HDS) trägt seit 1. Januar 2015 Andreas Müller die Verantwortung als Chief Operations Officer & Director Services, Partner & Operations. Die Position wurde neu geschaffen, um Synergien im partnerschaftlichen Go-To-Market rund um die Themen Managed Services, Cloud, Big Data und Social Innovation zu etablieren. Müllers Hauptaugenmerk wird darauf liegen, die Verbindung der Bereiche Partner, Prozesse und Services zu schaffen.

Andreas Müller verfügt über einen 25-jährigen Erfahrungsschatz im IT-Markt. Zuletzt war er bei Hewlett Packard (HP) drei Jahre als Country Manager für die Netzwerksparte in Deutschland verantwortlich. Zuvor hatte er leitende Positionen bei Cisco und anderen namhaften Unternehmen bekleidet. Zu den künftigen Aufgaben Müllers zählen insbesondere der kontinuierliche Ausbau der Partnerlandschaft und damit einhergehend die entsprechende Ausrichtung der Hitachi Data Systems GmbH.

„Nur wenn wir mit unseren Partnern Hand in Hand arbeiten, gelingt es uns, den Erfordernissen des Marktes jetzt und in Zukunft gerecht zu werden – und so die Entwicklung von Hitachi Data Systems weiter voranzutreiben“, erklärt Andreas Müller. „Der Markt wandelt sich und Business-Defined IT erfordert eine neue Herangehensweise, seitens der Kunden wie der Anbieter. HDS ist dafür exzellent aufgestellt und bietet Unternehmen das komplette Portfolio von Services, Software und Hardware.“

Das umfangreiche Portfolio begeisterte Andreas Müller von Anfang an. Seine Entscheidung für HDS als Arbeitgeber begründet er wie folgt: „Die Kompetenz von Hitachi Data Systems überzeugt im Markt und wir stellen sie jeden Tag aufs Neue unter Beweis. Außerdem ist die Unternehmenskultur des Konzerns, die von Respekt, Innovation und Qualität geprägt ist, für mich ein ideales Umfeld, um meiner neuen Aufgabe gerecht zu werden und neue Impulse zu geben.“

Eric Wenig, Geschäftsführer Hitachi Data Systems Deutschland, freut sich über die Entwicklung: „Mit Andreas Müller begrüßen wir einen ausgewiesenen Branchenexperten im Unternehmen. Sein fachliches Knowhow und sein gutes Gespür für den Markt haben uns überzeugt. Er ist unsere neue Schnittstelle zwischen der Gegenwart und der Zukunft, die wir gemeinsam mit unseren Partnern gestalten möchten.“