Nokia verschenkt 25.000 Lumias

NewsRetail

Um die Entwicklergemeinde von seinen neuen Windows 7 Phones zu begeistern, verschenkt Nokia 25.000 Lumia 800 Smartphones.

Anwendungsentwickler können sich freuen, denn Nokia spielt den Weihnachtsmann. Die Finnen wollen ab sofort 25.000 neue Lumia 800 Smartphones an registrierte Entwickler verschenken, wie Marco Argenti, Senior Vice President Of Developer Experience And Marketplace bei Nokia, ankündigte. Gemeinsam mit Microsoft soll so bis Mitte 2012 eine Gemeinschaft von 100.000 Entwicklern aufgebaut werden.  Argenti betont, dass es im Nokia-Store bereits 90.000 Apps gibt und diese Zahl soll durch die Aktion noch wesentlich erweitert werden. Auf der Software-Seite besteht der Entwicklungs-Stack aus Angeboten wie XAML [Extensible Application Markup Language], der Azure Cloud und Visual Studio. Zum Start gibt es das Windows Phone Software Development Kit 7.1 als kostenlosen Download.

Lesen Sie auch :