Devil liefert frachtfrei

News

Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft: Devil erlässt seinen Fachhändlern die Frachtgebühren bis zum Jahresende.

Für Bestellungen im Devil-Onlineshop vor 13 Uhr erhebt der Distri bis Ende Dezember 2008 keine Frachtgebühren. Zusätzlichen Anreiz bietet ein weiteres Alleinstellungsmerkmal: Ohne Aufpreis erhalten Fachhändler bestellte Ware am folgenden Geschäftstag vor 12 Uhr. Dieser Dienst gilt für jede Order bis 18:30 Uhr.

„Den aktuellen Frachtpreis-Erhöhungen von Mitbewerbern begegnen wir mit scharf kalkulierten Kostensenkungen und attraktiven Zusatzleistungen”, erklärt Devil-Gesamtvertriebsleiter Jörg Hasselbach. “Fachhändler vergleichen, was am Ende auf der Rechnung steht und ob das Gesamtpaket stimmt. Dafür sind wir bestens positioniert.“ 

In Kombination mit der Option auf freie Fracht erwartet man sich bei Devil zum Jahresende eine weitere deutliche Erhöhung der Kundenbreite im Fachhandel. Unter allen Partnern, die vor 13 Uhr online ordern, verlost der Distributor wöchentlich Preise und Werbemittel, darunter Adidas-Fußbälle, Reisetaschen und USB-Flashspeicher.

Lesen Sie auch :