Quantum startet Advantage Programm

NewsRetailStrategie

Das neue Quantum Advantage Programm richtet sich an Technologiepartner und bietet drei Stufen.

Quantum erweiterte sein Programm für Technologiepartner mit dem Quantum Advantage Programm. Dieses soll es den Partnern von Quantum ermöglichen, ihren Kunden bewährte und differenzierte Workflow-Lösungen anzubieten. Auf der Plattform können sie ihre Technologie für die Lösungen von Quantum testen und anpassen und somit sicherstellen, dass sie integrierte Lösungen für anspruchsvollste Kunden-Umgebungen anbieten.

Technologie-Partner, die nach Möglichkeiten suchen, ihr Angebot in strategisch wichtigen Märkten zu erweitern – wie etwa Broadcasting und Postproduktion, Videoüberwachung und Cybersecurity, Datensicherung und -archivierung – können mit dem Support von Quantum in den Bereichen Technologie und Marketing das Time-to-Market für gemeinsame Lösungen deutlich beschleunigen. Zudem bietet das Programm Technologiepartnern die Gelegenheit, sich enger mit den weltweit 12.000 Vertriebspartnern im Quantum-Netzwerk abzustimmen.

Das Quantum Advantage Programm bietet einen Early Access-Zugang zur Technologie von Quantum an: Dadurch sind Partner in der Lage, Schlüsselfunktionen von neuen Lösungen noch vor deren Veröffentlichung zu integrieren und die Leistung zu optimieren. Das Quantum Advantage Programm bietet drei unterschiedliche Stufen der Mitgliedschaft: Die Advantage Partner sind innerhalb des Quantum-Ökosystems für das Angebot von genehmigten und validierten Lösungen anerkannt. Die Advantage Preferred Partner werden mit dedizierten Quantum-Ressourcen in den Bereichen Engineering und Business sowie mit einem höheren Bekanntheitsgrad im Quantum-Ökosystem und Trainings für die Lösungen von Technologienpartnern unterstützt. Und die Advantage Premier Partner erhalten auf höchster Ebene Unterstützung in den Bereichen Engineering und Vertrieb inklusive dedizierten technischen und Marketing-Ressourcen, Bonusprogrammen für den Vertrieb und die Möglichkeit, die Quantum-Lösungen kostenlos für die aktuelle und zukünftige Entwicklung neuer Produkte zu nutzen.

Geoff Stedman, Senior Vice President, StorNext Solutions, Quantum, erklärt: „Kunden, die die gemeinsam entwickelten Lösungen von Quantum und unseren Advantage-Partnern verwenden, können sich sicher sein, dass sie validierte Lösungen implementieren, die ihre Herausforderungen besser als generische Storage-Alternativen lösen können. Mehr als 80 Technologiepartner haben sich bereits als Quantum Advantage Partner qualifiziert – und darauf bauen wir auf, um unseren Kunden integrierte Workflow-Lösungen der nächsten Generation anzubieten, so dass sie ihr eigenes Geschäftspotential voll ausschöpfen können.“

Lesen Sie auch :