Dell baut SonicWall Channel aus

NewsRetail

Der Ausbau des Software-Channels bei Dell macht Fortschritte Security und Mobile sind die Themen von SonicWall.

Dell hat sein Channel Partnerprogramm erweitert und in PartnerDirect transformiert. Es sind weitere Kompetenzen hinzugefügt worden, darunter eine für Security. Sven Janssen, Regional Sales Manager bei Dell, erklärt. „Der Partner kann seinen Bereich aussuchen und Partner können in andere Bereiche hineinwachsen sowie weitere Kompetenzen belegen. Es gibt ein breites Portfolio für alle Partner.“

Die Zahl der SonicWall Partner ist seit der Übernahme vor zwei Jahren um 15 Prozent gewachsen. Einige neu Partner kamen vom Wettbewerb, einige von der Dell Hardware-Seite. Es gibt weitere Kompetenzen für Security wie etwa advanced Network-Security seit vier Wochen mit vor-Ort Hands-On-Schulung. Bei den erste Kursen bei den Distributoren ADN und Infinigate war laut Janssen das Interesse der Händler sehr groß. Es gibt Nachfrage nach zusätzlichen Zertifizierungen generell bei Software, nicht nur SonicWall. Die meisten Zertifizierungen gibt es derzeit bei Data Protection SW-Lösungen. Die Deal Registrierung wird jetzt auf die Software Group übertragen über die komplette Portfolio-breite. Es ist ein Key Tool für Partner Projektschutz und wird von Partnern gern genutzt.

Dell SonicWall war auf der IT-SA auf dem Stand Infinigate mit einem sehr guten Feedback. Aktuell startet eine Partner-Roadshow für die Dell Software Group in den in vier Städten München, Hamburg, Berlin und Frankfurt.

Lesen Sie auch :