Exclusive Networks: Matitschek wird Business Development Manager

News

Exclusive Networks baut seine Führungsmannschaft mit Philipp Matitschek als Business Development Manager und Patrick Schmidt als neuen Major Account Manager aus.

Der Value Added Distributor Exclusive Networks stockt auf. Philipp Matitschek heißt der neue Business Development Manager und Produktmanager, der rund 20 Jahre Erfahrung bei verschiedenen IT-Security-Herstellern und -Distributoren ein vorweisen kann, etwa bei Unternehmen wie Azlan, Check Point Software oder Crossbeam Systems. Als Business Development Manager ist er für den Hersteller LogRhythm zuständig und für FireEye als Produktmanager.

Als neuer Major Account Manager startete diesen Herbst Patrick Schmidt bei Exclusive Networks Deutschland. Berufliche Stationen waren Engagements als Territory Account Manager bei EMC und Clearswift sowie als Major Account Manager bei den Spezialdistributoren Computerlinks AG und Arrow ESC.

“Mit Patrick Schmidt konnten wir einen erfahrenen Kollegen gewinnen, der den systematischen Aufbau von Geschäftsbeziehungen zu Major Accounts beherrscht. Seine Aufgabe ist es, die Partnerschaft kundennah zu gestalten, zielorientiert zu steuern und auf hohem Niveau zu stabilisieren”, betont Martin Twickler, Geschäftsführer der Exclusive Deutschland GmbH.

Schmidt freut sich in seiner neuen Position vor allem auf die Zusammenarbeit mit den Partnern, “und zwar sowohl auf die, die bereits Teil dieser dynamischen Entwicklung bei Exclusive Networks sind als auch auf diejenigen, die ich hoffentlich davon überzeugen kann, zukünftig Teil dieser Entwicklung zu werden”.

Lesen Sie auch :