Novell und MobileIron werden Partner

News

Novell und MobileIron gehen eine strategische Partnerschaft ein. Novell Filr wird in MobileIron AppConnect integriert.

Novell und MobileIron wollen kooperieren. Die Partnerschaft ermöglicht Zugriff und Teilen von Dateien mit Novell Filr und MobileIron AppConnect. Novell Filr ist eine Lösung für mobiles Datei-Sharing, die Dateizugriff unabhängig von Ort und Gerät ermöglicht und gleichzeitig der IT-Abteilung die Kontrolle über die geteilten Dateien ermöglicht. Im Gegensatz zu Cloud-basierten Filesharing-Lösungen wie Dropbox, Skydrive oder Google Drive ist Filr für den Einsatz in Unternehmen konzipiert und ergänzt die vorhandene Infrastruktur verschiedener Hersteller.

Novell Filr ermöglicht autorisierten Zugriff mit Mobilgeräten auf Dateien, die auf firmeninternen Servern liegen. MobileIron AppConnect trennt private und Unternehmensdaten auf dem Mobilgerät, um ein hohes IT-Sicherheitsniveau zu erreichen. Mit dieser „Containerisierung“ durch MobileIron AppConnect werden Dateien, auf die mit Novell Filr zugegriffen wird, verschlüsselt und so vor unberechtigtem Zugriff zusätzlich geschützt.

„Durch die steigende Nutzung von Mobilgeräten in Unternehmen steht die IT-Abteilung vor der Herausforderung, die Unternehmensdaten entsprechend zu schützen – und dennoch überall und immer zur Verfügung zu stellen“, erklärt Michael Kleist, Managing Director Central Europe bei Novell. Durch die strategische Partnerschaft mit MobileIron steht nun eine Lösung zur Verfügung, mit der nur autorisierte Geräte mithilfe von Novell Filr und seiner On-Premise-Installation mobil auf Unternehmensdaten zugreifen und diese teilen können. Der Schutz, den Novell Filr für die Dateien gewährleistet, wird durch MobileIron weiter ergänzt: um den Schutz der Information auf dem mobilen Endgerät.“

Lesen Sie auch :