Tech Data startet Mac Konfigurator

NewsProdukte

Broadliner Tech Data bietet für Apple Händler einen Configure to Order (CTO)-Konfigurator, um Macs auf Kundenbedürfnisse anzupassen.

Der neue Tech Data Apple-CTO-Konfigurator soll Fachhändler dabei unterstützen, verschiedene Apple-Produkte individuell zu konfigurieren. Vom 29.07. – 09.08.2013 erwartet alle Apple-Vertriebspartner von Tech Data eine Einführungsaktion: Unter allen Fachhändlern, die in diesem Zeitraum über den Apple-CTO-Konfigurator bestellen, werden je ein iPad Retina, ein iPad mini und ein iPod Touch verlost.

Ob MacBook, iMac oder Mac mini – alle Geräte, die sich bei Apple optional aufrüsten lassen, können mit Hilfe des Apple-CTO-Konfigurators selektiert werden. Nach Eingabe des Basismodells erscheint dem User eine vollständige Auswahl aller möglichen Zusatzkomponenten wie z.B. schnellere Prozessoren, größere Festplatten oder unterschiedliche Tastaturen inklusive der additionalen Preisabweichung zum Apple Standard-Preis.

Mit einem Mausklick wird die Konfiguration in das Tech Data CTO-System übertragen, über das der Fachhändler für seine gewählte Konfiguration die aktuelle Verfügbarkeit inklusive individuellem Einkaufspreis angezeigt bekommt.

Der Konfigurator, der bereits in England und in der Schweiz im Einsatz ist, steht nun auch seit Anfang Juli deutschen Apple-Partnern über das Online-Bestellsystem InTouch zur Verfügung. Alexander Roth, Head of Business Unit Apple bei Tech Data, freut sich bereits über erstes Kundenfeedback: “Schon in den ersten Tagen erreichten uns Stimmen wie: “Bester Konfigurator bisher”. Das spornt natürlich an, denn wir planen bereits die nächsten Erweiterungen. Eine davon wird die Einbindung in die Online-Systeme unserer Partner sein.”

Lesen Sie auch :