Avanade und TVH kooperieren

News

Die Microsoft-Tochter Avanade und TVH Consulting haben eine weltweite Distributionsvereinbarung unterzeichnet.

Der neue Distributionsvertrag zwischen Avanade und TVH soll die Integration der TVH Advanced Distribution for Microsoft Dynamics AX (ADAX) Lösung in das Avanade Dynamics AX Angebot für Großhändler ermöglicht. Beide Unternehmen wollen dadurch Groß- und Einzelhändler sowie Hersteller mit eigenem Vertrieb weltweit besser betreuen.

ADAX ist eine vertikale Lösung basierend auf der Microsoft Dynamics AX. Es bietet mehr als 100 funktionale Ergänzungen zur Erweiterung für Microsoft Dynamics AX. ADAX ist jetzt ein integraler Bestandteil der bereits bestehenden ERP-Lösung von Avanade. Sie eignet sich für Kunden, die ihre Unternehmens-, Back-Office- und Lieferketten-Prozesse optimieren möchten, um ihre Wettbewerbsfähigkeit zu erhöhen.

„Eines unsere wichtigsten Ziele bei Avanade ist es, unsere Kunden dabei zu unterstützen, dass sie problemlos auf die Bedürfnisse und Herausforderungen ihrer Märkte reagieren können“, erklärt Francois Matte, Avanade Senior Vice President, Global Dynamics AX. „Diese Partnerschaft erlaubt es Avanade, unseren Kunden in der Multi-Channel-Distribution eine erweiterte funktionale Abdeckung anzubieten – und zwar weltweit.“

„Wir sind der Meinung, dass unsere ADAX Lösung alle Anforderungen der Multi-Channel-Distributoren erfüllt“, erklärt Guy Tubiana, CEO von TVH Consulting. „Kombiniert mit der technologischen Expertise, dem Industrie-Know-how und der weltweiten Präsenz von Avanade können wir unseren internationalen Kunden einen besseren Service bieten.“

 

Lesen Sie auch :