Wick Hill tauscht WatchGuard Geräte kostenlos aus

News

Der Distributor Wick Hill bietet WatchGuard-Resellern einen kostenlosem „24-Plus-Service“ bis Ende Juni.

Beim Value Added Distributor (VAD) Wick Hill erhalten Händler bis zum 28. Juni 2013 beim Kauf einiger WatchGuard-Produkte die sonst kostenpflichtige Dienstleistung „24-Plus-Service“ als spezielle Sommeraktion unentgeltlich. Im Rahmen des Value Added Services werden defekte Produkte innerhalb von 24 Stunden ausgetauscht, was die Zustellung am nächsten Arbeitstag garantiert. Kunden müssen sich damit weder um ein Ersatzgerät kümmern, noch die Rücksendung beschädigter Geräte selbst in die Hand nehmen. Die aktuelle Aktion WatchGuard „24-Plus-Service“ betrifft die Modelle ab XTM 330 und größere Modelle. Die XTM 1520, 1525, 2520 sowie NFR Modelle sind hingegen von der Aktion ausgenommen.

„Dieses WatchGuard-Angebot bieten wir bereits zum wiederholten Male an, weil es stets sehr gut angenommen wird. Als ausgezeichneter VAD für WatchGuard-Lösungen optimieren wir ständig den Service und stocken unser Support Team daher immer weiter auf. Der gemeinsame Erfolg spiegelt sich in der seit 1996 bestehenden  Zusammenarbeit mit WatchGuard wider. Wir waren der erste Distributor mit qualifizierten und zertifizierten Trainern und ermöglichen dank dem größten europäischen Lager mit WatchGuard-Produkten auch eine schnelle Lieferung“, so Helge Scherff, Geschäftsführer Deutschland bei Wick Hill.

Der VAD bietet seinen Partnern diesen Service seit über fast 20 Jahren an. Er ist für viele der Produkte im Sortiment von Wick Hill verfügbar und fest verankerter Bestandteil des Value-Added-Services-Ansatzes. Mit dieser Dienstleistung zeigt Wick Hill sein starkes Engagement für Hersteller, den Channel und Endkunden.

 

 

Lesen Sie auch :