TIM und Symantec rufen zur Grundausbildung

Strategie

Symantec und TIM laden Systemhauspartner zum zweitägigen „Backup Exec 2012 Bootcamp“ am 09. und 10. April ein.

Die militärisch angehauchte Veranstaltung „Backup Exec 2012 Bootcamp“ von Symantec und TIM im Rahmen der Partner University bietet Systemhauspartnern die Möglichkeit, kostenfrei am Training teilzunehmen und am Ende die Symantec Technical Specialist (STS) -Zertifizierung abzulegen.

Das kostenlose, zweitägige Bootcamp richtet sich an technische Mitarbeiter. Administrative Erfahrungen in den Bereichen Symantec Backup Exec, Windows Server 2003 bzw. Windows Server 2008, Active Directory sowie Server-Software und -Hardware werden vorausgesetzt. Die Teilnehmer erfahren unter anderem, wie sie physische und virtuelle Infrastrukturen mit Backup Exec schützen und die Komplexität von Backup und Recovery reduzieren können, und wie sie vollständige Systeme sowie granulare Daten wiederherstellen und Datenbestände standortübergreifend replizieren können.

Am Ende der Veranstaltung können die Teilnehmer die ”Symantec Technical Specialist (STS) for Backup Exec 2012” Zertifizierung ablegen. Die Kosten für die STS-Prüfung übernimmt Symantec.

Lesen Sie auch :