Symantec: Thonüs wird Mittelstandschef

News

Frank Thonüs leitet ab sofort das Mittelstandssegment in Zentraleuropa bei Symantec.

Frank Thonüs ist neuer Leiter des Mittelstandssegments (Commercial Segment) in Zentraleuropa bei Symantec. In dieser Rolle zeichnet er verantwortlich für Strategieentwicklung und -umsetzung sowie Kommunikation mit den Symantec Partnern. Darüber hinaus ist Thonüs weiterhin Director des Teams, das die Neukundenakquise in Zentraleuropa steuert. Zuvor hat er fast vier Jahre das Symantec-Geschäft in der Schweiz geleitet, wo er maßgeblich am erfolgreichen Geschäftsausbau beteiligt war.

Thonüs begann seine Laufbahn bei SGI Silicon Graphics, ehe er 1998 als Enterprise Vision Manager zum Distributor Alltron wechselte. Anschließend leitete er als CBU Sales Manager fünf Jahre lang das Schweizer Channel-Geschäft von Veritas. Mit der Übernahme von Veritas durch Symantec wurde Thonüs 2006 zunächst Channel-Manager bei Symantec Schweiz, später dann Vetriebsleiter für die Bereiche Channel und Mittelstand.

Lesen Sie auch :