Tech Data Europe: Urban wird Senior Vice President

NewsTrends

Tech Data Europa ernennt Michael Urban zum Senior Vice President Broadline & Processes Europe.

Michael Urban übernimmt ab sofort die europäische Gesamtverantwortung für das Tech Data Broadline-Geschäft und ist damit für die strategische Entwicklung und Herstellerbetreuung in den Geschäftsbereichen PC’s, Software, Drucker, Zubehör und Komponenten zuständig. Urban, der vom Tech Data Office in Barcelona aus arbeitet, leitet zudem das interne Consulting-Team, das sich auf die Entwicklung und Einführung standardisierter Prozesse und Arbeitsabläufe spezialisiert hat.

Néstor Cano, Europapräsident Tech Data: „Es freut mich sehr, dass wir jemanden wie Michael Urban für unser Team gewinnen konnten, denn er arbeitet sehr professionell und verfügt über ein exzellentes Branchen-Know-how. Ich bin sehr zuversichtlich, dass er einen großen Beitrag leistet, um Tech Data’s Wachstum und Entwicklung weiter voranzutreiben.“

Michael Urban, der ein erfahrener Elektro-Ingenieur ist, bringt mehr als 20 Jahre Management-Erfahrung mit. Er verfügt über sehr umfangreiches Branchenwissen, vor allem durch seine langjährige und erfolgreiche Tätigkeit bei Actebis. Während seiner 13-jährigen Karriere, mit vielen Führungsaufgaben bei Actebis, zeichnete er zuletzt als Managing Director Europe und CEO sowie Chairman für die Actebis Holdings verantwortlich. Vor seiner Rückkehr in die Distribution engagierte sich Urban zuletzt als selbständiger Unternehmer, übernahm die Actebis International Distribution und damit die Eigenmarke Targa, gründete unter anderem den VoIP-Vermarkter Carpo und begleitete verschiedene Startups.

Lesen Sie auch :