TIM vertreibt Dell

NewsProdukte

Ab sofort nimmt der VAD TIM AG die Dell Storage- und Serverprodukte ins Portfolio auf.

Der neue Distributionspartner TIM AG aus Wiesbaden wird künftig Dells umfassendes Storage-Produktportfolio vertreiben. Die angebotenen Produkte, zu denen von nun an auch Dell-Lösungen gehören, werden von der TIM AG mit eigenen Dienstleistungen kombiniert und zu einem umfassenden Lösungsspektrum zusammengefasst. Die Kunden profitieren somit von der Kombination aus dem erweiterten Produktangebot der TIM AG sowie des angebotenen Lösungsspektrums.

Jörg Eilenstein, Vorstand der TIM AG, erklärt: “Die Konsolidierung der Informationen in virtualisierten Infrastrukturen erfordert die Abstimmung der Bereiche Server, Storage und Netzwerk sowie der verschiedenen Softwarekomponenten in physischen und virtuellen Infrastrukturen. Die Erweiterung des Portfolios um die Dell-Enterprise-Lösungen ermöglicht uns, insbesondere auch in virtuellen Umgebungen komplette, optimierte Lösungen für unsere Kunden anzubieten.”

“Eine der Stärken der TIM AG ist die klare Fokussierung auf den deutschen Markt. Das Unternehmen ist exzellent im heimischen Umfeld vernetzt und dank seiner Spezialisierung auf die Bereiche Storage, Sicherheit, Virtualisierung und Server zudem ein überaus kompetenter und verlässlicher Partner. Somit ist die TIM AG ein idealer Distributionspartner für unsere Server- und Storageprodukte”, sagt Thomas Bleeker, Channel Sales Director Germany bei Dell.

Lesen Sie auch :