Dell kauft SonicWall

News

Dell übernimmt mit SonicWall einen Anbieter für Netzwerksicherheit.

Dell ist auf Einkaufstour: Die Sicherheitsexperten von SonicWall sind schon die 13. Übernahme binnen zwei Jahren und die zweite binnen drei Wochen seit dem Amtsantritt von Software-Chef John Swainson.Swainson kündigte weitere Zukäufe vor allem im Bereich Sicherheit  an. Gerüchtehalber soll Quest Software ein Objekt der Begierde sein. Finanzielle Details wurden nicht genannt, aber die New York Times will erfahren haben, dass sich Dell den Kauf von SonicWall 1,25 Milliarden Dollar kosten lässt. SonicWall verweist in einer Notiz an seine Channel-Partner darauf, dass es künftig als Dell Center of Excellence für Security Appliance Solutions fungieren wird. Das SonicWall Channel-Programm, das Medaillon-Programm, wird zunächst unverändert weitergeführt. Beide Hersteller haben für ihre Partnerprogramme Awards gewonnen. In Deutschland ist SonicWall mit einem Büro in München präsent, die Schweiz und Österreich werden von Glattbrugg (Kanton Zürich) aus betreut.

Lesen Sie auch :