Dot Hill erweitert Partnerprogramm

NewsProdukteRetail

Dot Hill Systems baut sein Partnerprogramm Connections für alle Channel-Partner in EMEA (Europa, Nahost, Afrika) aus.

Neu im Dot Hill Connections Partnerprogramm sind zusätzliche Ressourcen, Programme und lösungsbasierte Verkaufstools. Es gibt ein erweitertes Professional Services-Angebot, Demand Generation Tools, Marketing-Unterstützung und Margenschutz sowie eine angepasste Preisstruktur für den Channel und verbesserten Zugang zu technischem Support und Services.

Hinter dem neuen Partnerprogramm steht Brad Painter, Vice President Worldwide Channel Sales, Dot Hill: „Das Connections Programm steht zwar allen Storage-Partnern offen und bietet Margenschutz durch Deal-Registrierung. Trotzdem ist es unser Ziel, mit bestimmten Partnern enger zusammenzuarbeiten, um ein inkrementelles, profitables Wachstum voranzutreiben.“

Alexander Jeffries, CEO von Dot Hill Distributor Stordis zeigt sich angetan. „Das Connections Partnerprogramm für EMEA zeigt, dass Dot Hill über die nötige Vision und das entsprechende Engagement verfügt.“

Lesen Sie auch :