Deutsche Rechenzentren überrundet

NewsProdukte

Deutschland hat die Goldmedaille bei den europäischen Rechenzentren an Skandinavien verloren.

Deutsche und Schweizer Rechenzentren lagen vor einem Jahr laut einer Studie von Oracle noch an der Spitze in Europa. Sie konnten seitdem ihre Effizienz um zwei Prozent steigern. Im Vergleich dazu verbesserte sich der Index für alle Länder um 6,9 Prozent. Jetzt haben sich dieses Mal die skandinavischen Länder mit einem Index von 6,51 vor Deutschland (6,21) gesetzt und sich im Vergleich zur ersten Untersuchung um 9,4 Prozent gesteigert. Die Probleme in Deutschland liegen darin, dass immer noch 41 Prozent auf lediglich ein Tool für das System-Management setzen und der Energieverbrauch zu wenig beobachtet wird.

Lesen Sie auch :