COMPUTERLINKS vertreibt Huawei

NewsStrategie

COMPUTERLINKS nimmt die Router und Switches von Huawei in sein Netzwerk-Portfolio auf.

Der Value Added Distributor COMPUTERLINKS vertreibt ab sofort die Lösungen von Huawei für Unternehmenskunden. Richard Hellmeier, Vorstand Technik und Vertrieb der COMPUTERLINKS AG, erklärt. “Für uns stellen die Router und Switches von Huawei eine ideale Ergänzung unseres Netzwerk-Portfolios dar.” Bis heute hat Huawei mehr als vier Millionen Switches und fast eine Million Router ausgeliefert. Die Enterprise-Produkte von Huawei werden ausschließlich über den Channel vertrieben. Huawei hat im Unternehmensmarkt ehrgeizige Ziele und will nichts weniger als Cisco die Marktführerschaft bei Routern und Switches entreißen. Die chinesische Huawei hat 120.000 Angestellte und im Vorjahr einen Umsatz von etwa 28 Milliarden Dollarerzielt.

Lesen Sie auch :