Brocade startet Roadshow zum Thema Networking-Infrastruktur

Strategie

Die Roadshow  im Juni in sechs deutschen Städten dreht sich um die Themen Konvergenz, Virtualisierung und Cloud Computing.

Versprochen werden detaillierte Informationen über die Verschmelzung von LAN- und SAN-Technologien und darüber, wie Netzwerkinfrastrukturen dabei helfen können, zukunftsorientierte Strategien für die Virtualisierung und das Cloud Computing umzusetzen. Darüber hinaus stellt Brocade die neuesten Entwicklungen aus dem IP/Ethernet Umfeld vor und will zeigen, wie man mit den Brocade Netzwerklösungen die Performance stark erhöhen und Mehrwerte für Unternehmen schaffen kann. Das Anmeldeformular sowie detaillierte Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen sind online zu finden.

Die Roadshow findet in folgenden Städten statt:

·      Köln, 14. Juni 2010, Schokoladenmuseum

·      München, 21. Juni 2010, BMW Museum

·      Frankfurt, 28. Juni 2010, Eintracht Frankfurt Museum

·      Stuttgart, 29. Juni 2010, Stuttgart Airport

·      Hamburg, 30. Juni 2010, Internationales Maritimes Museum

·      Berlin, 1. Juli 2010, Jüdisches Museum Berlin

Lesen Sie auch :