Neuer Channel-Chef bei Juniper

Strategie

Der Networks-Anbieter ernennt Gerald Hofmann zum Sales Director Enterprise, Channels für Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Hofmann verantwortet die Channel-Aktivitäten des Unternehmens in der DACH-Region. Seine Aufgabe wird darin bestehen, die Geschäftsaktivitäten von Juniper in diesen Ländern voran zu bringen, indem er den Vertrieb ausbaut und stärkt.

Seit zwanzig Jahren ist Hofmann im Channel- und Endkundenbusiness in der IT-Branche tätig. Seine Vertriebslaufbahn begann er 1989 nach seinem Studium der Rechtswissenschaften in München bei CompuNet. In seinen weiteren Stationen bei Digital Equipment, Compaq und Iomega fokussierte er sich auf den Auf- und Ausbau des Reseller-Channels im süddeutschen Raum. Ab 2004 war Gerald Hofmann bei VMware in verschiedenen Managementpositionen tätig. Zuletzt war er dort als Regional Director Germany mit dem Aufbau des strategischen Endkundengeschäfts in Deutschland betraut.

Lesen Sie auch :