Produkte

Windows 10 Enterprise

Windows 10 installiert sich – manchmal mit Problemen

Das neue Betriebssystem erreichte schon 14 Millionen Installationen in 24 Stunden – aber viele liefen nicht ganz sauber ab. Manche Rechner bleiben während des Updates stehen. Der Microsoft-Browser wird zudem wieder ungefragt zum Standard-Browser. Und in einigen Fällen klappt die Aktivierung gar nicht.

Windows 10 Enterprise Preview (Bild: ZDNet.de)

Tool kann Windows-10-Updates blockieren

Eigentlich wollte Microsoft die Nutzer des aktuellen Windows zu Sicherheits-Upgrades zwingen. Die Ängste mancher User, manche Updates könnten Fehler verursachen, brachte Microsoft-Programmierer dazu, ein “Verhinderungswerkzeug” für bestimmte Updates zu produzieren.

Windows 10 Enterprise Preview (Bild: ZDNet.de)

Microsoft: Wir geben 10 Jahre Support für Windows 10

Das neue Informationsblatt zum Windows-Produktlebenszyklus nimmt die 10 des Produktnamens auch als Lebenszeit für den technischen Service. Den Versprechungen nach werden so lange Security-Updates geliefert; die ersten 5 Jahre gibt es uch kostenlose Unterstützung, danach den Extended Support.

Windows 10 Enterprise Preview (Bild: ZDNet.de)

Windows-10-Entwicklung ist beendet

Die neue Version des Betriebssystems ist offenbar schneller fertig geworden als erwartet. Und so kommen schon einen Tag nach dem Launch-Event am 29. Juli die ersten PCs mit dem aktuellen “Fenster“-System auf den Markt.