Retail

Distributor Siewert & Kau startet Storage Competence Center

Jonas Große-Hülsewiesche (Blld: Siewert&Kau)
0 0 Keine Kommentare

Das dritte „Competence Center“ von Siewert&Kau startet unter der Ägide von Jonas Große Hülsewiesche, der bisher bei Mitbewerber Also Actebis arbeitete.

Das Center zur Unterstützung des Handels ist aufgeteilt in die Untergruppen „NAS/Storage“, „IP Surveillance“ und „Software“. Leiter Jonas Große Hülsewiesche hatte sich berreits bei Actebis und Atelco um Einkauf und Verkauf beziehungsweise Markteinführung von NAS-Systemen und Storage-Software gekümmert.

Siewert & Kau plant darüberhinaus ein viertes Kompetenzzentrum: Mit „Display und Digital Signage“ will sich der Distributor speziell dem Know-how um de Präsentation von Informationen widmen.

Bereits im Angebot bei dem Distributor sind Asustor, Q-NAP, TP-Link und Samsung Techwin sowie Security-Software von G-Data.

Manfred schreibt seit 30 Jahren über Computerthemen aus verschiedenen Blickwinkeln. Das wird aber nie langweilig, denn die Branche entwickelt sich so rasant, dass es immer etwas Neues zu lernen gibt.