Security

pwn2own (Bild: zdi)

Schwachstellen in Safari und WLAN: Hacker knacken iPhone 7

Beim Wettbewerb Mobile Pwn2Own waren für erfolgreiche Hacks Prämien in Höhe von 500.000 Dollar ausgelobt. iPhone 7 mit dem aktuellen iOS 11.1, Huawei Mate 9 Pro, Google Pixel und Samsung Galaxy S 8 waren die Angriffsziele. Die meisten ...

Lenovo Yoga 920FB (Bild: Lenovo)

Lenovo kündigt FIDO-zertifizierte Windows-PCs an

FIDO erlaubt eine sichere Online-Anmeldung ohne Passwort. Die Technik benötigt aktuelle Core-Prozessoren von Intel. Die Anmeldung erfolgt per Fingerabdruck oder alternativ per Passwort plus PC als zweitem Faktor. Derzeit unterstützen b ...

Updates (Shutterrstock)

Microsoft bringt Datenbank für Security Bulletins

Sie ersetzt ab Februar 2017 den bisher angeboten statischen Security Bulletin Index. Nutzer können Bulletins künftig nach Kriterien wie Datum, betroffene Produkte und Schweregrad filtern. Auch ein Datenexport ins CVE-Format ist möglich ...

Kaspersky-Lab-Logo

Kaspersky reicht Kartellbeschwerde gegen Microsoft ein

Es geht um die Bündelung von Microsoft Defender mit Windows 10. Der Softwarekonzern soll unabhängige Anbieter von Sicherheitslösungen gezielt benachteiligen. Der russische Federal Antimonopoly Service hat bereits Ermittlungen eingeleit ...

Avinash Advani (Bild: Starlink)

Security-Distributor aus Dubai startet in der DACH-Region

Das Unternehmen Starlink, das bislang als Großhändler im Mittleren Osten aktiv ist, steigt über seine Londoner Niederlassung in Europa ein. Anfang 2017 sollen Deutschland, Österreich, die Schweiz und andere Länder dazukommen.

Cisco vermarktet offenes Security-Framework

Handelspartner sollen sich qualifizieren und den Kunden klarmachen, wie sie auf die verschiedenartigsten Bedrohungsszenarien richtig reagieren können - am Besten mit der „Big-Mac“-Lösung des Netzwerkspezialisten.

Juergen Jakob (Bilder: Jakobsoftware)

VAD Jakobsoftware feiert 20Jähriges zur it-sa

Der Göttinger Anbieter will Partnern und deren Kunden auf der Securitymesse Tends, veränderte Rollen der Marktteiknehmer, neue Produkte und Services zeigen – und natürlich feiern.

Quadsys (Bild: Quadsys)

Kaspersky kündigt britischem Reseller

Weil die englischen Security-Spezialisten von Quadsys am 22. Juli vor Gericht zugegeben hatten, sich selbst in die Datenbank eines Mitbewerbers eingehackt zu haben, hat ihr Lieferant Kaspersky Lab kurzerhand seinen Deal mit dem Sicherh ...

Sophos-Logo (Bild: Sophos)

Sophos baut Händlerunterstützung aus

Im Verdrängungswettbewerb der Anbieter von Security-Software lässt sich der britische Anbieter Sophos nicht lumpen und investiert in Marketing und Händlerhilfen.

Carsten Böeckelmann, Bitdefender (Bild: Böckelman selbst in LinkedIn)

Bitdefender stärkt B2B-Vertrieb

Der Hersteller der bekannten Antiviren-Engine sieht sich technisch im Bereich der Sicherheit in hybriden Unternehmensnetzen weit vorne. Nun nimmt er Geld und Energien in die Hand, um dies zusammen mit Partnern auch zu kommunizieren.

Infinigate (Bild: Infinigate)

Security-VADs wachsen und expandieren

Infinigate feiert 20Jähriges und will zukaufen, Wick Hill und Zycko bauen ihre Präsenz unter der Holding Nuvia aus. Auch Arrow ECS meldet gute Zahlen. Startet bald ein Verdrängungswettbewerb?