Westcon vertreibt Avaya in ganz DACH

NewsStrategie

Seit 1. Oktober 2014 wurde der Distributionsvertrag zwischen Westcon Group Germany UCC und Avaya auf Österreich und die Schweiz erweitert.

Value Add Distributor Westcon UCC und der Hersteller Avaya haben ihre Zusammenarbeit auf Österreich und die Schweiz ausgeweitet. Damit wird der Hersteller nunmehr vom VAD in der gesamten DACH-Region repräsentiert. Westcon unterhält sowohl in Österreich wie auch in der Schweiz eigene Büros in Wiener Neustadt und Kloten.

„Wir sind häufiger von Kunden aus Österreich und der Schweiz gefragt worden, wann wir in diesen DACH-Regionen eigene Avaya Business Units aufbauen werden“, erklärt Marianne Nickenig, Senior General Manager DACH + EE, den Start in Wiener Neudorf und in Kloten bei Zürich. Außerdem ist das Avaya-Geschäft, so Marianne Nickenig weiter, für Westcon von hoher strategischer Bedeutung und wird in diesem Bereich auch weiter expandieren.

Für die Reseller in Österreich und der Schweiz veranstaltet Westcon zum Jahresende jeweils eine besondere Veranstaltung. Die Termine werden noch rechtzeitig bekannt gegeben.