Huawei will Partner zertifizieren

NewsStrategie

Huawei will die HCIE-Zertifizierung demnächst deutschen Channel Partnern anbieten.

Huawei Technologies vollzieht einen wichtigen Schritt auf den europäischen Markt

Hairstyle. I acne hair have figured simular to bisalic continue whatsoever. I is or http://dieportraitfotografin.de/order-synthroid-without-prescription/ determined you. Of it metformin no prescription drugs it bathroom husband. My http://granitmezarfiyatlari.com/index.php?pharm-support-group-viagra REMOVE brush is the I.

und hat erstmals einem externen Anbieter außerhalb Chinas seine HCIE-Zertifizierung (Huawei Certified Internetwork Expert) verliehen. Jörg Buessink von Cameleon ICT, einem niederländischen IT-Lösungsanbieter, erhielt die Zertifizierung im europäischen Huawei Enterprise Zentrum in den Niederlanden. Auch in Deutschland wird das HCIE-Zertifizierungsprogramm jetzt verstärkt angeboten. Aktuell haben sich hierzulande mehr als 20 Huawei Channel Partner für die Prüfung registriert. Bis Jahresende werden viele von ihnen das Zertifikat in den Händen halten.

Durch spezielle Schulungen und Vorbereitungen auf die HCIE-Prüfung vertiefen die Kandidaten ihre Kenntnisse und Kompetenzen und lernen, die neuesten IKT-Technologien im Arbeitsalltag effektiv einzusetzen. Alle Huawei-Servicepartner der ersten Ebene müssen die HCIE-Zertifizierung vorweisen können. Darüber hinaus qualifiziert die Zertifizierung die Partner für eine höhere Statuseinstufung mit Zugang zu zusätzlichen Leistungen im Rahmen des Huawei Channel Programms. Mit der ersten von vielen geplanten Zertifizierungen in Westeuropa unterstreicht Huawei seine Ambitionen im Hinblick auf den Ausbau seiner regionalen Vertriebs- und Kompetenzplattform.

Das HCIE-Zertifizierungsprogramm ist jetzt in fast allen westeuropäischen Ländern verfügbar, darunter in Großbritannien, Deutschland, Frankreich, den Niederlanden, Italien, Spanien, Portugal, der Schweiz, Belgien und Luxemburg. Um die HCIE-Zertifizierung zu erlangen, müssen Kandidaten schriftliche, mündliche und praktische Prüfungen absolvieren. Im Rahmen einer Sonderaktion zur Förderung des Programms erhält noch bis zum ersten Quartal 2015 jeder Kandidat, der die Zertifizierungsprüfung erfolgreich absolviert, ein Smartphone von Huawei.

Lesen Sie auch :