NTT Com Security: Grunwitz leitet Services

News

Kai Grunwitz übernimmt bei NTT Com Security den Posten als neuer Senior Director Professional Services Central Europe.

Bei NTT Com Security verantwortet Kai Grunwitz als Senior Director Professional Services Central Europe die Weiterentwicklung der Professional Services Organisation des Unternehmens für die DACH-Region sowie Frankreich. Zudem ist er Teil des Management Teams Central Europe.

Kai Grunwitz verfügt über annähernd 20 Jahre Erfahrung in der IT-Branche. Vor seiner Tätigkeit bei NTT Com Security war er Vice President Consulting Deutschland und Schweiz bei der Oracle Corporation sowie Mitglied der deutschen Geschäftsleitung. Hier lag die Verantwortung für Verkauf und Lieferung von Anwendungs- sowie Technologie Consulting-Lösungen in seiner Hand, zudem war der diplomierte Betriebswirt für den Ausbau des SaaS-Geschäfts zuständig.

Als Head of Professional Services Central Europe bei Sun Microsystems hatte Grunwitz neben seiner späteren Position bei Oracle bereits in diesem Unternehmen eine leitende Funktion inne. Zu seinen Aufgaben zählten hier die Kontrolle der Kostenplanung, die Erstellung von Umsatz- und Verkaufsprognosen, die Überwachung von Liefervorgängen sowie die Gewinn- und Verlustrechnung für die Region Zentral- und Osteuropa.
„Mit Kai Grunwitz konnten wir einen erfahrenen Manager gewinnen, der viel internationale Erfahrung im Bereich Professional Services bei großen IT-Unternehmen mitbringt. Er wird die Professional Services Strategie sowie die Organisation in DACH und Frankreich in enger Abstimmung mit dem Management Team Central Europe weiterentwickeln“, erläutert Frank Brandenburg, Senior Vice President Central Europe bei NTT Com Security.

Lesen Sie auch :