Tech Data vertreibt Samsung Techwin

NewsProdukte

Tech Data bringt die Sicherheitsprodukte von Samsung Techwin in den Fachhandel.

Samsung Techwin und Tech Data haben einen Distributionsvertrag für den Bereich B2C geschlossen. Händler können die Smarthome-Lösungen, Videoüberwachungssysteme und Videokommunikationsprodukte für den Heimbereich (Videobabyphones) von Samsung Techwin bei dem Münchner Distributor beziehen.

Alexander Spohr, Business Unit Leiter PCC/Peripherals, freut sich über den Vertragsabschluss: „Mit den Produkten von Samsung Techwin schaffen wir eine perfekte Abrundung unseres Produktportfolios im Smart Home IT-Umfeld und eröffnen vielen unserer Kunden den Zugang zu innovativen Sicherheitslösungen für den Consumer-Bereich. Der starke Samsung Brand, gepaart mit einem hochinteressanten Pricing, wird viele Kunden ansprechen, die Überwachungslösungen für den Innen- und Außenbereich suchen.“

Jörg Majerhofer, Sales Manager DACH Samsung Techwin Europe: “Die Zusammenarbeit mit Tech Data ermöglicht uns, uns im deutschsprachigen Markt breiter aufzustellen und einer großen Kundenbasis unser Portfolio anzubieten. Wir stehen mit unseren B2C-Produkten noch am Anfang, werden aber dieses Jahr ein komplettes Line-Up auf den Markt bringen. Gerade die Nachfrage für einfach zu installierende Sicherheitslösungen im SOHO-Bereich nimmt enorm zu, dies ist sicherlich der starken Zunahme von Einbrüchen geschuldet. Mit unseren innovativen, netzwerkfähigen Produkten, sowohl für den In- als auch für den Outdoor-Bereich, geben wir den Marktteilnehmern kostengünstige Lösungen an die Hand, die sie ihren Kunden anbieten können. Dabei kann der Kunde auf qualitativ hochwertige Produkte aus den Entwicklungen im Profi-Bereich setzen – und das zu einem verbraucherfreundlichen Preis.”

Lesen Sie auch :