Host Europe kooperiert mit Akamai

NewsStrategie

Die Lösungen von Akamai erweitern das Portfolio von Host Europe Solutions um Web-Performance- und Security.

Der Gütersloher Provider Host Europe Solutions GmbH (HES) und Akamai Technologies bauen die Zusammenarbeit aus. HES bietet künftig seinen Kunden Zugang zur Akamai Intelligent Platform. Die Kombination bietet Vorteile für Unternehmen, die Wert auf ein Hosting in deutschen Rechenzentren legen.

„In den Projekten, die wir bereits mit Akamai realisiert haben, ist deutlich geworden, dass unser Know-how sehr gut ineinandergreift und seitens unserer Kunden eine hohe Nachfrage nach gemeinsamen Angeboten besteht. Mit seiner global verteilten Cloud-Plattform aus über 150.000 Servern, die bis zu 30 Prozent des täglichen Web-Verkehrs liefern, ist Akamai der optimale Partner für Host Europe Solutions in einer hypervernetzten Welt“, betont Kai Stemick, Geschäftsführer der Host Europe Solutions GmbH.

„Durch die Zusammenarbeit wird unser Dienstleistungsportfolio um wertvolle Komponenten ergänzt. So sind die Cloud-basierten Sicherheitslösungen von Akamai künftig ein wichtiger Baustein in unserer Sicherheitsstrategie, um beispielsweise DDoS-Attacken noch effizienter abzuwehren“, so Susanne Sandbichler, Senior Partner Manager von HES.

„Als Anbieter von Cloud-basierten Beschleunigungs- und Optimierungs-Lösungen sowie Security-Diensten helfen wir Unternehmen dabei, komplexe Technologien einfacher zu gestalten, damit sie sich auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können. Die Partnerschaft mit HES ergänzt unser eigenes Angebot sinnvoll. So sind wir noch besser in der Lage, unseren Kunden ganzheitliche Lösungsansätze aufzuzeigen“, so Michael Heuer, Akamai Regional Vice President für Zentraleuropa.

Lesen Sie auch :