Haufe Lexware bereitet neues Partnerprogramm vor

NewsRetail

Auf dem Haufe-Lexware Partnerkongress in Hamburg hat der Hersteller seinen Händlern das Konzept für das neue Partnerprogramm vorgestellt, das zum Jahreswechsel fertig sein soll.

Der Haufe-Lexware Partnerkongress in Hamburg stand unter dem Zeichen einer Neuausrichtung. Marion Winkler als Vertriebsleiterin Software und IT-Fachhandel den Vertrieb bei Haufe-Lexware will stärker auf Systemhäuser zugehen: „Wir legen einen großen Fokus auf den Channel und stärkere Betreuung der Händler. Das zahlt sich aus.“ Ein neues Partnerprogramm soll zum Jahreswechsel ausgerollt werden. Winkler sieht auch Potenzial für neue Partner, insbesondere kleine und mittlere Systemhäuser mit Beratungskompetenz: „Wir haben geographisch noch einige weiße Flecken.“ Das neue Partnerprogramm soll zur Straffung und besseren Übersicht beitragen, indem eine Aufteilung zwischen einem Gold- oder einem Silberstatus vorgenommen wird. Weiterer Vorteil dieses Programms sind die transparenten Kriterien für teilnehmende und interessierte Partner.

Die Produktregistrierung soll die Händler stärker einbeziehen. Künftig ist einmal pro Jahr für Reseller ein ein- bis zweitägiges Training notwendig, um für das komplexe Produkt-Portfolio von Haufe-Lexware auf dem aktuellen Stand zu bleiben. Dabei spielt die Haufe Akademie eine wichtige Rolle als Ausbildungsanbieter.

Im Mittelpunkt der Partner-Konferenz in Hamburg stand die Umstellung auf ein neues Angebotsmodell, das von den Partnern sehr positiv aufgenommen wurde. Die Experten und Referenten der Haufe Gruppe stellten die Neuerungen für die in Kürze erscheinenden Lexware-Programm-Versionen 2014 vor. Die neuen Angebotsmodelle gibt es als Channel-Version mit 365 Tage Aktualitätsgarantie oder als Abo-Version mit unbegrenzter Aktualitätsgarantie. Die Teilnehmer erhielten zudem nützliche Tipps, wie neue Umsatzpotentiale mit Haufe Produkten erschlossen werden können. Außerdem wurde das neue Partnerprogramm vorgestellt.

Im Rahmen des Kongresses wurde der „Haufe-Lexware Partner 2013“ gekürt. Die Auszeichnung ging in diesem Jahr an Frank Behrens von SGB IT in Flensburg. Unter den Partnern konnte er im Geschäftsjahresvergleich das größte Umsatzwachstum verbuchen. Frank Behrens freut sich über die Auszeichnung und den interessanten Kongress: “Der Haufe-Lexware Partnerkongress ist für mich seit Jahren ein Pflichtbestandteil meiner Terminplanung im Oktober. Der Kongress fördert den Austausch der Partner und Händler mit dem Unternehmen und ist Plattform für Gespräche mit den Kollegen. Der Partnerkongress unterstreicht für mich die gemeinschaftliche Partnerschaft auf Augenhöhe. Deshalb freue ich mich umso mehr, dass wir für unser Engagement in diesem Jahr mit dem Partner Award ausgezeichnet wurden.”

Für das Angebotsmodell seiner kaufmännischen Lösungen mit 365-Tage-Aktualitätsgarantie hat Lexware erstmals eine eigene Handelsversion auf dem Markt gebracht, deren Preisgestaltung gute Margen für die Reseller vorsieht. Auf Wunsch der Händler werden die Produkte zukünftig ohne Registrierungsassistenten ausgeliefert, um z.B. Doppellieferungen zu vermeiden. Ebenso gibt es dank der 365-Tage-Aktualitätsgarantie keine Update oder Jahresendversion – eine erhebliche Erleichterung für die Händler, die Produkte dadurch weder mehrfach anlegen, noch verschiedene Versionen bei der Lagerhaltung berücksichtigen müssen. Nicht zuletzt gibt die neue Version dem Channel die Chance, nachhaltig Umsatz zu generieren und mit Kunden der 365-Tage-Version auch im Folgejahr wieder ins Geschäft zu kommen.

Die neue Version der Lexware Software-Produkte bietet eine Aktualitätsgarantie für 365 Tage und hält die jeweilige Lösung mittels automatischer Updates ab Installation ein Jahr lang stets auf dem aktuellen Stand. Kommt innerhalb der Frist eine neue Jahresversion auf den Markt, so wird das neue Software-Paket ebenfalls kostenfrei ausgeliefert. Nach Ablauf der 365 Tage endet die Aktualitätsgarantie und damit auch die automatische Aktualisierung der Software. Die Software erinnert den Kunden automatisch an das Auslaufen der Aktualitätsgarantie und empfiehlt die Verlängerung.

Lesen Sie auch :