Infinigate vertreibt Wave Systems

News

Der Value Added Distributor von Security-Lösungen, die Infinigate Deutschland GmbH hat mit der Wave Systems Corp., Anbieter von Trusted Computing Lösungen, ein Vertriebsabkommen vereinbart.

Infinigate wird ab dem 1. Juli 2013 als Distributor den Fachhandel in Deutschland und Österreich mit den Sicherheits-Produkten von Wave Systems beliefern. Die meisten auf dem Markt erhältlichen Sicherheitslösungen basieren auf proprietärer Software und sind anfällig für Angriffe. Wave Systems hingegen ermöglicht Sicherheit, deren Basis bereits in die Hardware vieler Endgeräte integriert ist.

Infinigate vervollständigt mit der Partnerschaft sein Portfolio und bietet dem Channel nun die komplette Bandbreite an Endpoint-Security-Produkten. Neben klassischen Value Added Services wie technischem Support, Trainings und Customer Care unterstützt das Unternehmen seine Partner auch im Projektgeschäft sowie in der Planung und Durchführung von Marketingaktivitäten. .

„Wir glauben, dass in einer zunehmend mobileren Arbeitswelt der Sicherungsbedarf für Laptops, Tablets und Smartphones stark wachsen wird“, erklärt Andreas Bechtold, Geschäftsführer von Infinigate Deutschland. „Wave ermöglicht es, in die Devices bereits eingebettete Sicherheitskomponenten komfortabel zu managen und zentral zu administrieren. Mit diesem Ansatz komplettieren wir unser Portfolio mit einem zukunftsträchtigen Ansatz im Bereich Endpoint Management sowie Sicherheit und bieten unseren Partnern neue Geschäftsmöglichkeiten.“

Joseph Souren, Vice President und General Manager Wave Systems EMEA, zur Erweiterung des europäischen Distributions-Kanals: „Die Vertriebspartnerschaft mit Infinigate ist ein wichtiger Schritt für Wave Systems in der weiteren Erschließung des europäischen Markts. Infinigate bietet seinen Kunden umfassende Beratung, nicht nur bei der Auswahl der richtigen Lösung. So ist stets garantiert, dass die Erwartungen unserer Endkunden jederzeit erfüllt werden.“

Lesen Sie auch :