Aastra lädt zu 400-Stammtischen

Strategie

Die Aastra Deutschland GmbH veranstaltet auch in diesem Jahr im Juni und Juli Partnerstammtische zur Aastra 400.

Vom 6. Juni bis 3. Juli erfahren Händler bei den Aastra 400-Stammtischen an einem Nachmittag Neuigkeiten rund um den All-In-One Kommunikationsserver. Die Veranstaltungsreihe findet bundesweit in neun Städten statt, den Auftakt bilden Hamburg und Berlin. In lockerer Atmosphäre können sich die Partner über Produktneuigkeiten informieren und mitdiskutieren. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung jedoch erforderlich.

Das Fokusthema der diesjährigen Stammtische ist „Enterprise Mobility“ mit der Fixed Mobile Convergence-Lösung AMCC (Aastra Mobile Client Controller) an der Aastra 400. Der zweite Schwerpunkt liegt bei der neuen Healthcare-Branchenlösung, unter anderem mit der Integration des Aastra Alarm Servers. Weitere Themen sind Videokommunikation mit dem kompletten BluStar Ecosystem sowie Neuigkeiten aus dem Bereich SIP-DECT, zum Konfigurationstool Aastra Plan und zum Portal Aastra Connect.

Los geht es um 14 Uhr mit einem Warm-up für Ein- und Umsteiger, in dem Aastra Mitarbeiter Basisinformationen zur Aastra 400 vermitteln. Von 15.30 bis 18 Uhr startet der Veranstaltungsteil mit den Produktneuigkeiten. Der Stammtisch endet mit einem gemeinsamen Abendessen von 18 bis 20 Uhr.

Die Orte und Termine im Überblick:

11.06. Hamburg
12.06. Berlin
13.06. Chemnitz/Mittweide
18.06. Frankfurt/Rödermark
19.06. Mannheim/Bensheim
20.06. Stuttgart/Waldenbuch
25.06. Köln/Burscheid
26.06. Düsseldorf
02.07. München/Aschheim
03.07. München/Aschheim

Lesen Sie auch :