ServiceNow: Eierle wird Geschäftsführer

News

ServiceNow hat seit kurzem mit Manfred Eierle einen neuen Verantwortlichen für die Region DACH (Deutschland, Österreich, Schweiz).

Manfred Eierle , der neue Regional Director EMEA Central von ServiceNow, kommt von CA Technologies, wo er in gleicher Position tätig war. Er berichtet nun erneut an Kevin Tumulty, der vor mehr als einem Jahr ebenfalls von CA Technologies zu ServiceNow gewechselt ist.

„ServiceNow wächst – weltweit und in Europa – extrem schnell und erfolgreich“, sagt Kevin Tumulty, Vice President EMEA Sales bei ServiceNow. „Die umfangreiche Erfahrung von Manfred Eierle in Aufbau und Führung erfolgreicher Vertriebsorganisationen sowie sein Verständnis des Softwaremarktes kommen ab sofort ServiceNow zu Gute. Seine Begeisterungsfähigkeit und sein Kundenfokus werden unser Wachstum sowie Kundenbeziehungen in der Region DACH sehr positiv und nachhaltig beeinflussen.“

„Das cloud-basierte Lösungsportfolio für die Unternehmens-IT von ServiceNow hat mich tief beeindruckt“, ergänzt Manfred Eierle. „Es ermöglicht IT-Organisationen vielfältige IT-Systeme zu einem einzigen Reportingsystem zu konsolidieren, liefert Self-Service Funktionalitäten und verbessert die insgesamte User Experience. Die Automatisierung und Konsolidierung von IT-Prozessabläufen kombiniert mit einem Cloud-basierten Service Delivery-Modell bieten Kosten-Transparenz, Flexibilität, Qualität, Performance und Verfügbarkeit. So lenkt ServiceNow den Fokus auf das Wesentliche – die Optimierung der Prozesskette und -wertschöpfung. Dies wird mir in jedem Kundengespräch erneut positiv reflektiert.“

Lesen Sie auch :