F5 Networks: Haertner wird Senior Regional Director DACH

NewsStrategie

Netzwerkspezialist F5 Networks präsentiert Markus Haertner als neuen Senior Regional Director DACH. Sein Hauptaugenmerk soll dem Channel gelten.

Markus Haertner ist seit 01.12.2012 als neuen Senior Regional Director DACH von F5 Networks im Amt und folgt damit auf Stefan Maierhofer, der sich laut Firmenangaben neuen beruflichen Zielen zugewandt hat.

Markus Haertner tritt an, um mit seiner Arbeit sowohl die Beziehungen zu Kunden als auch zu Channel-Partnern auszubauen. Auf großes Interesse hofft er dabei mit Themen wie Applicaton Delivery, Security, Virtualisierung und Cloud Computing zu stoßen.

„Markus Haertner verfügt über einen enormen Erfahrungsschatz im Bereich Unternehmensnetzwerke und der Telekommunikationsindustrie. Mit ihm wird die positive Entwicklung von F5 Networks im vergangen Jahr ausgebaut“, so Thorsten Freitag, Vice President EMEA von F5. „Als Senior Regional Director DACH wird Markus Haertner neue Konzepte für Channel-Partner entwickeln und den Kunden die Benefits des bestehenden F5 Produktportfolios aufzeigen.“

Bevor Markus Haertner zu F5 kam, war er zuletzt als Vice President DACH und Managing Director Germany bei AVAYA tätig.

Lesen Sie auch :