Exclusive Networks geht in die Schweiz

News

Mit der Eröffnung einer Schweizer Niederlassung, unter der Leitung von Patrick Hulliger, verstärkt die Exclusive Networks Group ihre operative Struktur und Reichweite im europäischen Markt weiter.

Mit dem Schritt in die Schweiz ist für die Exclusive Networks Group die Geschäftsregion DACH vollständig. Deren Management übernehmen Alexander Sprau und Martin Twickler, Geschäftsführer der deutschen Niederlassung gemeinsam.

“Die Schweiz hält eine ganze Reihe von Herausforderungen für jedes Unternehmen bereit, das ein wirklich paneuropäisches Angebot unterbreiten will. Wir meinen es ernst mit unseren Ambitionen, was das kontinentale Wachstum angeht und sehen die Schweiz als ein Schlüsselland für die Weiterentwicklung. Aus diesem Grund halten wir es für sinnvoll, speziell dem Schweizer Markt einen Fokus durch die eigenständige Niederlassung zu geben. Indem wir bei uns eine Geschäftsregion DACH schaffen, kann das Schweizer Büro als Teil einer effektiveren und effizienteren regionalen Gruppe verwaltet werden. Zudem profitiert es von der Unterstützung durch die deutsche Niederlassung”, erklärt Olivier Breittmayer, CEO der Exclusive Networks Group seine Beweggründe. “Das Schweizer Management-Team verfügt über große Erfahrung und profunde Marktkenntnisse. Vormals selbst in der Geschäftsführung eines Systemhauses tätig, ist Patrick Hulliger prädestiniert dafür, Dienstleistungen zu gewährleisten, die perfekt auf die Anforderungen der Händler im Land zugeschnitten sind.”

Patrick Hulliger, bisher Leiter Product & Partner Management bei der ISPIN AG, einem Züricher Systemhaus für Security-Services, wird von einem Key Account Manager und einem Vertriebs- und Back-Office-Manager unterstützt. Die Reseller können über das Schweizer Büro zunächst die Lösungen der Anbieter Palo Alto Networks, Aerohive, Infoblox, BalaBit IT Security und FireEye beziehen.

“Die Schweizer Kunden von Exclusive Networks profitieren nun von einem lokalen Fokus mit lokalen Ansprechpartnern, die enge Beziehungen mit den Fachhandelskunden pflegen. Wir bieten ihnen eine Palette vielversprechender Produkte sowie echte Mehrwerte und Services. Dies ist eine großartige Chance und wir freuen uns sehr ab sofort zur erfolgreichen Exclusive-Networks-Group-Familie zu gehören”, konstatiert Hulliger über das neue Schweizer Büro

Lesen Sie auch :