b.com vertreibt RaidSonic

News

Die b.com Computer AG und der deutsche Hersteller RaidSonic haben eine Distributionsvereinbarung geschlossen.

Die Zusammenarbeit zwischen der b.com Computer AG und RaidSonic beginnt zunächst mit dem Vertrieb der Eigenmarke ICY BOX. Mit der Erweiterung treibt der Broadliner für den Mittelstand konsequent den vor einem Jahr begonnenen Portfolioausbau voran.

Der Spezialist für Speicherlösungen wie Gehäuse für Festplatten und SSDs, RAID- und NAS-Systeme, Mediaplayer und Multimedia-Zubehör ist seit mehr als zehn Jahren im deutschen und europäischen Markt erfolgreich. Ab sofort ergänzen Produkte von RaidSonic das Multimedia- und Peripherie-Portfolio der Kölner b.com. Die Zusammenarbeit wird vorerst mit ICY BOX gestartet.

Die Eigenmarke von RaidSonic bietet ein breites Angebot an Speicherlösungen, IP-Kameras sowie Multimedia-Zubehör wie hochwertige Aluminium iPhone-Rahmen, Adapter, USB-Sticks und -Hubs und Kartenleser. Neben dem ICY BOX-Portfolio werden dann sukzessive weitere Produkte der Marken KeySonic, Raidon und Silverpower aufgenommen und damit die Bereiche Peripherie, Network und Storage bei b.com nochmals verstärkt.

Lesen Sie auch :