SaaS-EcoSystem: Kunisch wird Vorstand

News

Der SaaS-EcoSystem e.V., ein Netzwerk für den SaaS- und Cloud-Computing-Markt, hat Matthias Kunisch in den Vorstand berufen.

Matthias Kunisch, Mitgründer und Geschäftsführer der forcont business technology gmbh aus Leipzig, ist im SaaS-EcoSystem ab sofort verantwortlich für die Ressorts Finanzen, Recht und Mitgliederverwaltung. Der Vorstand des SaaSEcoSystem setzt sich damit zusammen aus Frank Türling als Vorstandsvorsitzendem sowie Hans Gerke, Dr. Mathias Petri, Wolfgang Schmidt und Matthias Kunisch.

Das SaaS-EcoSystem unterstützt Softwareanbieter bei der Entwicklung eines erfolgreichen SaaS-Business. Es verfügt über Experten-Know-how für Cloud-Projekte,

Matthias Kunisch wird den Fokus besonders auf das Mitglieder- und Partnermanagement legen. „Der generelle Nutzen von Cloud-Lösungen ist mittlerweile unbestritten“, erläutert Kunisch. „Die Herausforderung besteht aktuell darin, die Bedenken und Hemmnisse bei der konkreten Umsetzung abzubauen. Cloud-Computing verlangt hier in vielen Aspekten eine ganz andere Herangehensweise als die traditionellen Lizenzinstallationen“, sagt Kunisch. „Das betrifft Entwicklung, Einführungsstrategien, Fragen zur Infrastruktur, der Compliance und der Sicherheit, aber auch Geschäftsmodelle und Vermarktungsstrategien.“

Lesen Sie auch :