Cisco mit neuen Partner Plus und Partner Services Programm

NewsRetail

Auf dem diesjährigen Cisco Partner Summit in San Diego stellte Cisco zwei neue Partner-Programme vor, Partner Plus und Partner Services Programm.

Das weltweite konsolidierte Cisco Services Partner Programm ermöglicht Partnern unter anderem den Zugang zu Ciscos Smart Service Portfolio. Partner Plus unterstützt Fachhändler mit Fokus auf kleinen und mittelständischen Kunden mit technischem Support, Marketing- und Vertriebs-Maßnahmen sowie Kundeninformationen.

IT-Dienstleistungen nehmen heute bei den meisten Cisco Channel-Partnern einen Anteil von bis zu 50 Prozent ein, vor fünf Jahren waren es dagegen 20 Prozent. Cisco erwartet, dass dieser Trend durch das Cisco Services Partner Programm weiter beschleunigt wird, da die Reseller damit die intelligenten Collaboration Services von Cisco schnell in ihre Angebote integrieren können. In enger Verbindung mit dem Cisco Channel Partner Programm belohnt es die Qualität und den Wert der Partner-Kunden-Beziehung sowie deren Investitionen in Cisco-Lösungen. Der Testeinsatz in Nordamerika hat gezeigt, dass Partner ihren Anteil von Buchungen, für die Rabatte möglich sind, um 15 Prozent steigern konnten. Das weltweite Programm konsolidiert über 40 bisher lokal geführte Partner-Programme. Derzeit partizipieren über 4.000 Partner.

Das zweite Angebot Partner Plus vereinigt das bisherige Avant Garde und Partner Sales Force Programm. Es kombiniert die Vertriebsleistungen von Cisco und seinen Partnern auf neue Weise und gibt den partizipierenden Partnern mehrere Instrumente zur eigenständigen Marktbearbeitung in die Hand: Erstens Anreize und Rabatte unterstützen geschäftsfördernde Aktivitäten wie Marketing- und Vertriebstraining. Zweitens Virtueller Zugang zu Cisco-Technikern über Partner Help Plus erhöht die Pre-Sales-Kapazität, die Möglichkeit für zusätzliche Verkäufe sowie die Abschlusshöhe bei den Channel-Partnern. Drittens erweiterte Kundeninformationen reduzieren die Gesamtkosten für den Vertrieb und ermöglichen eine gezieltere Kundenansprache für höhere Abschlussraten. Viertens Partner Sales Excellence Training steigert das Know-how für aktuelle Vertriebs- und Management-Techniken. Fünftens Premium Marketing bietet Co-Marketing-Support, inklusive Partner-Business-Planung, Training und finanzielle Unterstützung.

“Mit den beiden Programmen erweitern wir unsere zahlreichen Angebote für unsere Partner”, sagt Carsten Heidbrink, Direktor Partnergeschäft Cisco Deutschland. “Die Vertriebs- und Service-Partner stehen dabei im Zentrum unserer Marktstrategie. Daher bieten wir ihnen das branchenweit partnerfreundlichste Servicemodell, damit sie gemeinsam mit uns erfolgreiche Geschäftsmodelle entwickeln können.” Auf der Cisco Expo in Berlin am 2. Und 3. Mai erhalten Partner genauere Informationen.

Lesen Sie auch :