MKS erweitert Partnerprogramm

NewsRetail

Das Partnerprogramm der MKS Management Software AG wird aufgestockt. Angesprochen werden mit dem Programm alle Systemhauspartner, vor allem jene, die bereits die Warenwirtschaftslösung Goliath kennen.

Die MKS Software Management AG in Friedrichshafen hat vor zwei Monaten ein neues Partnerprogramm ausgerollt. Erste Erfahrungen sind positiv: „Wir haben bereits einige neue Partner rekrutiert“, berichtet Michael Kempf, Vorstandsvorsitzender der MKS AG. Im neuen Jahr sollen dann noch eine zweistellige Anzahl an Systemhauspartnern in der Stufe Sales sowie eine einstellige Anzahl an Premium-Partnern dazukommen.

Das Partnerprogramm ist in drei Qualifizierungsstufen – Business, Sales und Premium – gegliedert. Dabei qualifizieren sich die Reseller entsprechend ihrem Tätigkeitsumfang und Wissensstand für eine der Partnerstufen. Der Einstieg in das MKS-Partnerprogramm ist die Business-Partnerschaft. Hier profitieren die Business-Partner mit geringem Aufwand von Provisionen, etwa zehn bis 15 Prozent. Darauf bauen die weiteren, zertifizierungspflichtigen Partnerstufen auf. Ab dem Status des MKS Certified Sales Partner ist es sinnvoll, dass die Teilnehmer am Partnerprogramm bereits Erfahrungen im Umgang mit der MKS Software haben. Die Margen in den beiden oder Stufen betragen 20 bis 45 Prozent für Certified Sales und ab 35 Prozent für Premium.

Erhöhte Margen garantiert auch die mittlerweile eingeführte Mehrsprachigkeit bei der Software MKS Goliath, die es möglich macht, die Bedürfnisse von Kunden zu erfüllen, die im Ausland tätig sind. „Seit der Markteinführung haben wir mehr als 800 Kunden, also Systemhauspartner von MKS Goliath überzeugt. Etwa 9.000 Anwender nutzen Goliath“, betont Michael Kempf, Vorstandsvorsitzender der MKS AG. Kempf ist überzeugt davon, „dass Partner, die selbst mit Goliath arbeiten, bei der Vermarktung dieser Lösung am erfolgreichsten sind“. Goliath vereinheitlicht ERP, CRM und DMS unter einer zentralen Plattform. Mittlerweile bietet der Softwareentwickler Branchenlösungen für alle mittelständischen Unternehmen an; für die Industrieproduktion ebenso wie für die Lebensmittelindustrie. So beispielsweise MKS Production, MKS Food, MKS Copy & More oder auch flexible Business-Editions.

 

Lesen Sie auch :