Actebis Peacock schließt Distributionsvertrag mit Mindjet

News

Actebis Peacock vertreibt ab sofort als autorisierter Distributor die Produkte des Anbieters sogenannter Mind-Mapping-Software für »visuelles Kommunizieren, Organisieren und Präsentieren von Ideen und Informationen«.

»Mind-Mapping-Lösungen sind für unsere Fachhandelspartner besonders interessant, weil sie ein erhebliches Potenzial für Produktivitätssteigerungen im betrieblichen Alltag liefern«, hebt Tobias Nagel, Leiter der Business Unit Software & Services hervor. »Wir freuen uns darüber, mit Mindjet den Branchenführer im Bereich der visuellen Organisation von Ideen und Informationen gewonnen zu haben.« Weltweit arbeiten nach Angaben des Anbieters bereits über 1,5 Millionen Nutzer und 85 Prozent aller Fortune-500-Unternehmen mit Mindjet-Lösungen.

Armin Schneider, Director DACH bei Mindjet freut sich über die neue Zusammenarbeit mit dem Distributor: »Mit Actebis Peacock haben wir einen Partner gewonnen, durch den unsere Produkte einem noch größeren Kundenkreis verfügbar gemacht werden. Besonders mit den neuen Produkten MindManager Version 9 und MindManager Explorer für SharePoint wollen wir neue Fachhandelspartner gewinnen. Insbesondere die, die ihren Kunden Mindjet-Produkte ergänzend zur Office-Produktfamilie anbieten wollen.« Dabei ist Schneider von den Mindjet-Vorteilen überzeugt: »Gerade durch seine tiefe Integration mit MS Office und SharePoint kann MindManager hier einen echten Mehrwert für Endkunden und den Fachhandel gleichermaßen liefern.«

Der Abschluss des Distributionsvertrages mit Actebis Peacock erfolgt parallel zur Marktverfügbarkeit der neuen Version von MindManager, dem Flaggschiff im Mindjet-Portfolio. MindManager Version 9 ist nahtlos an Microsoft Office 2010 angepasst und kann Elemente aus Outlook, Word, Excel, PowerPoint, Project und SharePoint in einer Oberfläche darstellen.

Lesen Sie auch :