sysob setzt auf ForeScout NAC-Appliances

Strategie

Welche Vorteile bieten Network-Access-Control(NAC)-Lösungen zur granularen Zugriffskontrolle auf Netzwerke, Systeme und User? Diese Frage beantwortet die sysob IT-Distribution auf der diesjährigen it-sa in Nürnberg.

Vom 19. bis 21. Oktober 2010 können sich die Messebesucher in Halle 12 an Stand 233 u.a. über das Portfolio des sysob-Vertriebspartners ForeScout informieren. Das kürzlich im »Magic Quadrant« des Marktforschers Gartner als »visionär« gelistete Unternehmen stellt seine NAC-Appliances der CounterACT-Produktfamilie vor. Diese Appliances kontrollieren jedes an das Netzwerk angeschlossene Gerät wie beispielsweise Laptops und andere Devices. IT-Manager können damit frühzeitig Sicherheitslücken ausfindig machen und reparieren. Somit erscheinen die Systeme vor jeglichen Malware-Übergriffen geschützt.

Im Fokus des sysob-Messeauftritts stehen Neuheiten rund um Security, Serverbased Computing, Traffic Management, Wireless LAN, VoIP sowie Collaboration.

Lesen Sie auch :