Panasonic erweitert Scanner Partner-Programm

Produkte

Das Panasonic Independent Imaging VAR Program (PIIVP) ist um den neuen Business-Scanner KV-S5055C erweitert worden. Damit stehen VARs insgesamt sechs professionelle Geräte für Produktdemonstrationen zur Auswahl.

Im Rahmen des PIIVP gewährt Panasonic den Teilnehmern des Programms erhebliche Preisnachlässe in Abhängigkeit von den individuellen Quartalsumsätzen. Darüber hinaus können Demo-Einheiten zu reduzierten Kosten erworben werden, um die Endkundenberatung zusätzlich zu unterstützen. Nach erfolgreicher Registrierung werden Fachhändler zum »Panasonic Independent Imaging VAR«. Das PIIVP wird für den deutschen Markt über die beiden Distributoren Alos  und Kofax abgewickelt.

»Unser Bestreben ist es, die Beziehungen zu den Wiederverkäufern kontinuierlich auszubauen und zu intensivieren«,sagt Oliver Riekenberg, European Key Account Manager bei der Panasonic Imaging Group. »Mit dem KV-S5055C bieten wir den Fachhändlern einen innovativen Scanner, der in seiner Leistungsklasse Maßstäbe auf dem europäischen Markt setzt. Damit können sich Reseller deutlich vom Wettbewerb differenzieren.«

Lesen Sie auch :